KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kolibri, Nektar, Eis, Galaxie, Eisvogel, Illustrationen

EisEisvogelKolibriAll

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2018 am 14.02.2018

    Es war Winter. Vater Eisvogel stand im Eis. Die Nahrung wurde immer knapper. Er wusste nicht mehr ein noch aus, seine Kinder schrien nach Futter. Da ist er höher und immer höher geflogen, verwandelte sich in einen Kolibri und saugte Nektar aus dem Zentrum einer Galaxie.

TitelFuttersuche
Material, TechnikFotomontage unter Verwendung von freigegebenen Fotos von anderen Leuten.
Format 60 cm x 80 cm
Jahr, OrtNiederrhein/2018
Tags
Kategorien
Info739 57 48 8 4.1 von 6 - 18 Stimmen
  • 57 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @MaraGabriela : Dank dir für den Kommie. Jap, irgendwie magisch diese Wesen.
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    Sie wohnen fast bei mir ... um die Ecke ...in den Wäldern um den Schaalsee. Im Winter hab ich sie gesehen, sie waren zu zweit und flogen um den halb gefrorenen Bach herum. Fast gleichzeitig flog ein Silberreiher über den Wipfeln. Das war so magisch wie Dein Bild. In so einem Moment kann man nur noch ganz still werden. LG :)
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @seebaa : Ja,ja, Vatter sagte nur "Bin mal Zigaretten holen." und dann so was. ;)
  • seebaa
    seebaa
    Muß nomma vorbeischauen....
    Heut hab ich hier ein ganz jeckes filmchen vor augen.
    Papa gab nur vor auf futtersuche zu sein.....er flog was weiter raus...ließ sich mit ganzem gewicht auf´s wolkentrampolin plumpsen und genießt den rasanten auftrieb ohne einen flügelschlag dafür tun zu müssen... :))) lg
  • absurd-real
    absurd-real
    Hat was.
  • Heidemarie Rauh
    Heidemarie Rauh
    interessant
  • Guru
    Guru
    früher war alles besser, da warn die Neanderthaler noch hier.
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    @aha: Ich stelle mir den Eisvogel lieber als riesigen Allesfresser vor. Er ist wie ein Blauwal, der unter einem Heringsschwarm auftaucht und mit einem Haps 1000 Leben auslöscht. Der größte Wegschlürfer im Universum.
  • Gurus
    dafür brauchst du dich nicht entschuldigen. es ist einfach fakt. ich vermisse hier so viele hammer leute, die soviel zu bieten hatten und sehe hier nur noch kaffeeklatsch, absolut blödsinnigen "kommunikationsausstausch". es nimmt einen den spaß, da diese personengruppen überpräsent sind. sie vergraulen die leute, die es ernster meinen.
  • absurd-real
    absurd-real
    @Bodhi

    Mach dir doch nicht ständig was vor, alter Mann.

    🔗
  • Gast , 15
    übelster kitsch, sorry.
  • Gurus
    ;)....
  • Bodhi
    Bodhi
    oh Nestbeschmutzer Absurdi in übelster Laune heute ;)
    @aha großartige Idee und gut umgesetzt mal wieder ;) mfg
  • absurd-real
    absurd-real
    Geb's zu, du wirst von Gimp gesponsert, weil du so krasse geile Sachen mit dem Programm machst.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Anette: Dank dir.
  • Gurus
    ;D....
  • Annette Schmucker
    Annette Schmucker
    Großartig!
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Katharina: Vielleicht sind kosmische Kolibris auch nur poetische Umschreibungen von schwarzen Löchern. .... oder umgekehrt: Sie zapfen den schwarzen Löchern Materie=Energie ab, damit die umgebende Galaxie länger leben darf. Rätsel über Rätsel, hatter.
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Man kann sich richtig vorstellen, wie er schlürft und schlürft und die Galaxie sich immer schneller dreht und kleiner wird und dann mit einem plopp verschwindet...
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Katharina: Stimmt. Muss mal schau'n ob ich irgendwo nen eisblauen Kolibri finden/klauen kann.
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Einen Kolibri fände ich ja noch passender, Nebel schlürfen statt Nektar. :)
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @absurd-real : Nö, du naß.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Elvipe: Jo, hätte ich ein eigens Foto vom Eisvogel gehabt, hätte ich das natürlich auch verwendet. LG Hätter.
  • Elvipe
    Elvipe
    @A-Hatter
    danke für die Aufklärung. ... das bild selbst gefällt mir wirklich gut

    vieleicht bin ich auch nur neidisch weil ich den eisvogel noch nie auf den Schirm benommen habe :-)
  • absurd-real
    absurd-real

    Satzzeichen du nuß
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Gurus weniger ist mehr du dumme nuß du.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @absurd-real wenn du meinst ist mir das egal.
  • absurd-real
    absurd-real

    Da war deine Rechtfertigung ja um einiges aufwändiger als das Werk selbst!
  • Gurus
    3 ebenen aha
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Absonderlicher: Werd's müde dir Hinterfotz zu antworten. Aber gut. Ist zur Zeit halt mein Thema, Neues aus Altem zu schaffen. Die Kombi fasziniert mich. Ich kann auch anders. Solltest du aber wissen, du bist ja schon lang dabei, und hast immer alles was ich mache total kritisiert.
    Kritiksucht ist auch ne Sucht, sag ich immer.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Elvipe: Finde es zwar blöd wenn man an meiner Rechtschaffenheit zweifelt aber nun gut, hier mein Rechenschaftsbericht:
    Wenn ich Bilder für meine Montagen suche, dann mit Google (Bilder) und mit dem Tool Nutzungsrechte und da unter "Zur Wiederverwendung und Veränderung gekennzeichnet". Manchmal verlasse ich mich drauf, bei vielen Bildern forsche ich dann genauer nach. Wenn ich dann den/die zugehörige KünstlerIn/WissenschaftlerIn ausfindig machen kann, gebe ich sie/ihn für gewöhnlich auf kn an.

    Beim Eisvogel konnte ich da nix finden. Ist das erste Bild bei Wiki, wenn man nach "Eisvogel" sucht.

    Beim freigegebenen Space-Hintergrund, der wohl selbst eine Montage ist könnte "myersalex216" der Künstler sein, keine Ahnung wer der oder die ist.

    Das "Eis" unten im Bild ist eigentlich ein Schnipsel eines Fotos der Erde aus dem All (incl. Atmosphäre) . das war auch freigegeben von der NASA persönlich, sozusagen.

    ...und ja an die kommerzielle Nutzung meiner Bilder denke ich nicht. Kann doch eh jeder mit StrgC hier bei kn runter laden (Fluch und Segen der Digikunst).

    Die Dinger sind einfach nur für Schön (wenn man's denn mag) und verletzen (hoffentlich) keine Rechte Dritter.
  • Elvipe
    Elvipe
    @╬

    ja wenn Judith :-)
  • Elvipe
    Elvipe
    eine schöne montage ...
    schade das der wahre Fotograf nicht genannt wird .... es ist soetwas von schwer den Eisvogel fest zu halten ....
    ich erlebe ihn in der badezeit am späten abend fast täglich wenn er wie ein Pfeil an mir vorbeizischt aber beim schwimmen habe ich leider nie eine fotoapparat dabei :-(
  • absurd-real
    absurd-real
    Ja cool. Huldigen wir Googlefotos von unbekannten Fotografen.
  • Ingrid Geiger
    Ingrid Geiger
    Ich finde ihn wunderschön !
  • Gurus
    2 ebenen aha.
  • absurd-real
    absurd-real
    Ja, dein YouTube Link war auch bedeutungslos. Gut das du's eingesehen hast. Und wissen die Leute auch, dass du ihre Fotos verwendest? Hast du so wenig eigenen Anspruch an dich und die Kunst, dass du keine eigenen Sachen verwenden magst!?
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @d2r2: Du bist einfach nur doof und nervst. Geh wo anders spielen.
  • absurd-real
    absurd-real
    Das erste Wikipedia Foto..
    Du gibst dir in allen Bereichen richtig Mühe, eigenständige und innovative Ideen umzusetzen..lw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Absonderlicher: 1001000100001010100101010100010 2
  • absurd-real
    absurd-real
    .....lw.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Guru : Jap, Guru. Der Meinung bin ich nach langem Grübeln auch. Sie sind Bots. In der Argumentationsliste total beschränkt und andauernd in Endlosschleifen verfangen.
  • RISG
    RISG
    Ein so schöner vogel
  • Gurus
    pass auf das dir dein gebiss nicht aus deinem mufflig-faulen maul fällt beim schimpfen
  • Guru
    Guru
    @d2r2...wenns dich ärgert, hat es doch schon den haupten Zweck erfüllt. Arschloch.
  • Gurus
    ihr seid ne gruppe von knechten. machst halt immer den gleichen lustlosen kram und deine homies ( die du nicht kennst ) schieben das. egal was kommt
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @seebaa: Ich folge gern dem Hinweis vom Knecht des Absonderlichen: Dank dir für den wunderschönen Kommentar.
  • Guru
    Guru
    ...ich denke das absurd real und d2r2 nur Social Networking Bots sind, denn da kommt immer nur das gleiche primitive Geschwafel. Also halb so wild!
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @d2r2: Dank dir für deinen Kommentar. Hoffe hiermit ist dann Schluss mit deinen bescheuerten pubertären Kommentaren.
  • seebaa
    seebaa
    @Gurus
    Laß den kack. Kannst dich gern bei mir auslassen.

    @aha
    Tut mir leid, daß der mist hier auch noch nötig ist.
  • Gurus
    achja djembe auch klar..
  • Marina Helfrich
    Marina Helfrich
    Sehr schön!
  • djembe
    djembe
    Zaz Paris -- La Légende Des Colibris
    Bin áuch echt geflasht ......
    :) dD
  • Gurus
    guru findet es auch klasse. na klar
  • Gurus
    vergiss aber nich seebaa zu loben sonst ist es aus mit der lobhudelei
  • seebaa
    seebaa
    Mensch, wollt soeben was einstellen...da hat´s mir just die sprache verschlagen....guck mir grad die augen aus dem kopf....
    WOW....das ist absolut wunderschön!!!
    Tut mir jetzt richtig leid, daß man´s nur 1x favorisieren kann....also echt, ganz ohne honig.....mannomann, wat ein blau....der hüpft einem ja regelrecht in die hände....sooooo toll!
    Da werden sich die kleinen freuen...wenn er träume zum füttern mitbringt :)