KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Fläche, Picknick

TitelPicknick auf stillgelegter Fläche
Material, TechnikÖl auf Holz
Format 59 cm x 72 cm
Jahr, Ort2015
Tags
    Kategorien
    Info378 10 20 1 5.3 von 6 - 8 Stimmen
    • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • El-Meky
      El-Meky
      mag ich sehr sehr!!
    • mjachkiznak
      mjachkiznak
      Lieben dank an euch alle!
      Ich möchte aber festhalten: sie mögen verloren sein, aber sie lassen sich nicht unterkriegen. Es sind tapfere Figuren und ich mag sie sehr.
      @Vaga: so ein schöner und langer Kommentar, ich weiß das sehr zu schätzen, auch weil ich das selber nicht fertig bringe
    • Gast , 8
      ..... so anmutig unproportional unportioniert wie die süße Sehnsucht nach einem Erdbeerfeld am Havelstrand :-)
    • Vaga
      Vaga
      Wieder eins deiner Bilder, das (mit einer Portion Augenzwinkern und) durch fein angelegte Zeichen Inhalte transportiert, ohne die individuelle Deutung zu verbieten.
      M. E. wird hier Defizitäres thematisiert, enttäuschte Erwartungshaltung veranschaulicht. Nichts, wonach die Sinne trachteten, ging in Erfüllung. Desillusion bestimmt die Szenerie.
      Dieses Trio plus Hund, das da aufs sprichwörtliche Glatteis geführt wurde, wirkt wie ein spontan im Missempfinden eingefrorener Dreiklang, der keinen Ton, sondern nur noch eine, in reaktiver Emotion erstarrte, Haltung zustande bringt. Niedergeschlagen, bedrückt, bekümmert - so harren sie der Dinge, die da nicht mehr kommen.
      Einzig der Hund scheint genügend Potenzial in sich zu tragen, die festgefahrene Situation zu enthemmen - spätestens dann, wenn er Gassi gehen muss ;-).
      Gruß - Vaga
    • efwe
      efwe
      --eine wagt schon einen fuss in die freigewordne Wildnis,,, :)
    • simulacra
      simulacra
      Verdammt gute Spannung!
      :)
    • mjachkiznak
      mjachkiznak
      danke euch für die freundlichen kommentare!
    • jaccolo
      jaccolo
      ... mit ohne nix ... ziemlich cool 😁
    • seebaa
      seebaa
      Ungemein leer dieser beziehungsboden....ob da noch einer die kurve kriegt, um der behaglichkeit - die lediglich waldi verspüren mag - raum zu geben? Wer macht den ersten schritt...? Mag ich!
    • Roderich
      Roderich
      man kann die raumkrümmung förmlich spüren!