KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Oh nein, die Venus versickert im Matsch! Marszeit gerade, Sonne in Widder... :)
  • Gast , 6
    Klasse..!!
    GLG Burgi
  • djembe
    djembe
    @MaraGabriela: Eine schöne Vorstellung .... ,-) lieben Dank
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    Titel und Bild sind sehr inspirierend; erst wenn das Drumherum versickert, kommt das Wesentliche zum Vorschein ... LG Mara
  • djembe
    djembe
    Danke dir Monika ......!
  • Monika Leonhardt
    Monika Leonhardt
    sehr interessant und mit hoher Aussage, regt echt zum Nachdenken an. LG Mo
  • djembe
    djembe
    @sebulon: Genialer Titel ...... ! 😊

    Dank euch seebaa, sebulon und Hatter .... freu mich ........... !
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Wenn Wellen brechen, bleibt Rat und Unrat zurück.
    Feines Bild. Gefällt mir gut.
  • sebulon
    sebulon
    Untergang des Blutmondes...
  • seebaa
    seebaa
    Owei...was ist passiert???
    Ein nachösterlicher krimi - am rand vom deich?
    Sie versank vor schamesröte....nein, nein, nein...!!! Das hat die dame doch nicht nötig bei diesem bmi...:)
    Auch wenn´s gemischte gefühle bzgl. des sachverhalts gibt - klasse kombiniert!