KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Akt, Frau, Zufall, Malerei

AktFrauZufall

  • Avatar
    Von djembe hochgeladen im Album Acryl und Kreide am 14.04.2018

    Hab im Querformat eine Welle gespachtelt und beim umdrehen ins Hochformat ergab sich zufällig nach und nach ein Akt. Erst ganz zaghaft ..... hätte da vll aufhören sollen, doch wie es so ist ... kennt wahrscheinlich jeder, fand ich kein Ende ... ,-)

TitelGespachtelter ZufallsAkt
Material, TechnikArcyl mit ein minibisschen Kreide auf Leinwand 40 x 50
Tags
Kategorien
Info469 12 43 4 3.1 von 6 - 12 Stimmen
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • absurd-real
    absurd-real
    Es muss ja echt nicht anatomisch korrekt sein. Aber das sieht doch nur doof aus.
    ahein ähästhetischer fail, kuh-wasi.
  • Gast , 5
    @Gast, 7 Thematisch: Ja na und? Wissen hier doch alle, dass mich keine ran lässt. Und nu? Im Übrigen: Nimmt alles sein sozialistisches Ende, wie ein Freund immer zu sagen pflegte.
  • Guru
    Guru
    ...Gerdrud van Klöten ist schon lange vergessen und verwest, die Susi is bestimmt auch schon tot.
  • Gast , 7
    hallo tim, ich habe nichts gegen fickbedürfnisse, nicht dass du mich da missverstehst.

    lieben gruss - susi ist tot (für mich),

    Hermann
  • Gast , 5
    @Gast, 7 Hi Klöten Herrmann. Hatte dich vermisst. Wie geht es Susi? Gruß, Tim
  • Gast , 7
    Tim Weber
    "Bitte mehr Zufälle :-) "

    das ist keine resonanz auf eine kulturäusserung, sondern vielmehr ein projektion seines fickbedürfnis. vermutlich selbstredend. :)
  • djembe
    djembe
    ,-)) Werde mich bemühen .... dank dir ... !
  • Gast , 5
    Bitte mehr Zufälle :-)
  • djembe
    djembe
    @A-Hatter: Dank dir Hätter ..... !
  • djembe
    djembe
    @Guru: Ahhh ja .... jetzt wo du es sagst, sehe ich das auch. 💡 Werde beim malen mit der Zeit betriebsblind ..... Gute Idee .... Dank dir 😊
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Jap, ohne Ratio, und dann so was. Bin begeistert.
  • Guru
    Guru
    ....in der rechten unteren Ecke unter dem Bein ists mir zu grau und zu trist, da wünsch ich mir nochn Hauch grünblaue Kreide. Gefällt mir ansonsten gut, weil es bei dem bemalen sicher sehr emotional zugegangen ist. Mit vermehrter Ratio kann sowas m.E. nicht entstehen.
    Sowas liebe ich! Respekt.