KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Lichttor, Symbol, Spirituelle kunst, Lichtkunst, Kosmische, Universum

omlichttorSymbolspirituelle kunst

  • Avatar
    Von Andrea Constanze Kraus hochgeladen im Album Lichtkristall-energy-design am 22.06.2018

    OM – OM – OM
    Der kosmische Urlaut bringt sich der Menschheit jetzt verstärkt in Erinnerung. Es ist die Kraft, die Berge versetzen kann, wenn sie reinen Herzens und in der richtigen Vibration zum Schwingen kommt. Sicher hat jeder schon einmal die buddhistischen Mönche in ihren Klöstern singen gehört. Bei ihnen spüren wir sehr deutlich, welche Wellen an harmonischen Energien von ihnen ausgestrahlt werden.
    Das OM dient von jeher der Öffnung und Ausdehnung unseres Bewusstseins, es harmonisiert unser Energiefeld und bringt den Geist in die absolute Entspannung. Das Bild hilft dir, die universelle Kraft des OM, die direkt von der Quelle ausgeht, in Erinnerung zu rufen. Schwinge dich wieder ein, indem du dein Herz öffnest und mit den Farben und den verankerten Lichtinformationen fließt.
    Was jedoch, wenn das OM (wie es ebenso bezüglich anderer Begriffe häufiger vorkommt) individuell und emotional überlagert ist? Dann rufen wir mit dem Chanten des Urlautes zeitgleich alle Switchings oder Muster mit auf. Das ist auf Dauer sogar schwächend und energetisch sehr bedenklich.
    Daher kann jeder für sich selbst herausfinden, wie sich das gesungene OM in ihm anfühlt. Wirkt es harmonisch und öffnend, ist alles o.k. Bekommen wir jedoch plötzlich Angst oder ein seltsames Gefühl, dann dürfen wir unsere Hausaufgaben diesbezüglich machen. Wir haben innerhalb eines Webinares die Klärung des OM in uns durchgeführt. Du findest es in der OM-Academy: http://omspirit-magazin.edudip.com/

TitelOM • OM • OM
Material, TechnikAcryl auf HF
Format 100 cm x 70 cm
Jahr, Ort2016
Preis 1200 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info68 2 von 6 - 2 Stimmen