Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Mix, Blau, Aprikot, Malerei

BlauaprikotMix

  • Avatar
    Von seebaa hochgeladen am 29.07.2018

Titel Adieu den Grimm - lings
Material, Technik Acryl auf Leinwand, Spachtel/ Pinsel
Format 60 cm x 80 cm
Jahr, Ort 29.7.2018
Tags
Kategorien
Info 1365 10 43 2 5.8 von 6 - 17 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • seebaa
    seebaa
    @WERWIN
    Freue mich über deine neuerliche betrachtung - merci & lg
  • WERWIN
    WERWIN
    .....................^^.........es ist längst nicht mehr das was ich vor längerer zeit gesehen habe,"interessant" ist im laufe der zeit zu einem wichtigen "botschafter"gewandelt,ihre blicke sprechen bände ,ich beginne zu verstehen.............*gw
  • seebaa
    seebaa
    @djembe
    :))) ...Deine augen täuschen nicht - erzählen eine fesselnde geschicht....Danke dir!
    @A-Hatter
    Genau so - und nicht anders :) Merci!
  • djembe
    djembe
    Jaaahhhhh .... den Bogen mit dem 3DEffekt hast du raus ...
    Die beiden Raucher scheinen sich sehr zugetan zu sein ..... doch wer drängt sich zwischen die beiden ... ? Ich erkenne da mehrere arg grimm - ig drein schauende Gestalten ..... aber das mag an meiner Fantasie liegen ..... :) GlG U
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Feine magische Farben. Feine Formen.Für mich irgendwie ein Ernst-Dali Mix. Mag ich. Find ich gut.
    Mögen die Grimmlingse gehen wohin sie wollen. ...und mögen sie da bleiben und nie zurückkehren.

  • seebaa
    seebaa
    Vielen Dank für eure Kommentare, schubser und sternchen - freue mich sehr!
    @Vaga
    Spannend, was du in meinem bild entdeckst und toll, daß du dir die mühe des mitteilens machst - bin gerührt! lg
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Toll! Rundum gelungen
    LG LIlla
  • Josef Leitner
    Josef Leitner
    .....ein Klasse Teil.....gefällt mir.
  • Gast , 2
    Gibt wie gewohnt viel zu entdecken bei dir :)
  • Vaga
    Vaga
    Intensiver 3-D-Effekt ist dir da gelungen! Farben und Formen bilden m. E. gemeinsam den "Augen-Sog", dem man ausgeliefert ist beim Betrachten.
    Ich sehe Tier-(Fisch-), Menschengesichter und -körper, nahe beieinander, stoisch ertragend, was mit ihnen geschieht, Augen zu und durch - wohin sie auch getrieben werden - die Knie angewinkelt - Hauptsache fort aus dieser 'zwängenden Enge'. So in etwa verlaufen meine Gedankengänge ;-) - Gruß Vaga

Bisher: 543.651 Kunstwerke,  1.992.884 Kommentare,  381.937.818 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Adieu den Grimm - lings‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.