• 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Katharina Weiß
    Wenn man das als innere Sonne hat, hat man vermutlich viel Temperament :) Ich finde es auch sehr schön und geheimnisvoll und die Patina super gelungen.
  • absurd-real
  • Jens_N_H_Erdmann
    Vielen Dank Limone. Ja, das Bild gehört zu meinen ersten Versuchen mit mythologischer Thematik und ich habe versucht, gealterte Bronze darzustellen. Ich wollte mir ein Gefühl für den Wechsel von Tag und Nacht, von Jahreszeiten und von der Bedeutung der Sonne in der bronzezeitlichen Mythologie erarbeiten. Es ist ein Frühwerk, ein Versuch, war ein eigenwilliges Suchen, denn es gibt keine schriftlichen Überlieferungen. Die innere Sonne sollte der Bernsteinscheibe nachempfunden sein, die als archäologisches Artefakt in Dänemark gefunden wurde, die Schiffsdarstellungen und die Himmelspferde sind Steingravierungen aus Schweden und Dänemark nachempfunden. LG, Jens
  • absurd-real
    Kein Kommentar.
  • absurd-real
    Wie stehst du eigentlich zu Swastikas generell oder auch schwarze Sonne- Symbolen?!
  • Limone
    Die Darstellung von Metall ist Dir prima gelungen! Auch wenn ich von der Symbolik nicht alles erfasse, gefällt mir Dein Werk. Hast Du eigentlich die Himmelsscheibe von Nebra bei uns im Museum schon besucht? LG Limone


Bisher: 567.594 Kunstwerke,  2.043.683 Kommentare,  449.241.648 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Bronzezeit IV-II‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.