KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Figural, Frau, Klatschen, Applaus, Realismus, Malerei

FiguralRealismusFrauenKlatschen

  • Von Thomas Kobusch hochgeladen

    Meiner besten Freundin kann ich alles sagen.

TitelSchützenfest
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 70 x 80 cm
Jahr, OrtKöln 2006
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2359 37 8 5 5.2 von 6 - 5 Stimmen
  • 37 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • timber
    timber
    klasse arbeit...
  • ixX
    ixX
    so spießig, geordnet, nebeneinander gerreiht, brav klatschend..., ein Motiv, das ich nicht malen würde, allerdings gutes Handwerk, bin fasziniert von der Haarmalerei
  • esther
    esther
    Du malst wirklich toll. Schade das Du nichts mehr reinsetzt.
    Mal mal wieder.
    Gruß Esther
  • Thomas Kobusch
    Thomas Kobusch
    Jo, das kommt so hin.
    Merci.
    Gruß:Thomas
  • Susimaus
    Susimaus
    Wunderbarer 60er Muff, die haben bestimmt den Mettigel und die Käsehäppchen vor sich auf dem Tisch stehen!!!!
    Großartiges Bild!!!!
    Auch die anderen Bilder- große Klasse

    LG
    Susimaus
  • Gast , 17
    Don't feed the trolls!

    *wenn es beim Schubsen in die Monatsgalerie hilft@Rex:-)))
  • Gast , 14
    mouthwideshut [heute um 18:59]
    @Gast, 5
    hast wohl auch nur ein kurzzeitgedächtnis,hm???
    :)

    leider ist selbst jenes beschädigt.

    :)))
  • Gast , 14
    einmal knopfdruck und es quackt ein automatisches entchen:
    Don't feed the trolls;-)
    LG Evian

    :)))
  • Gast , 3
    @Gast, 5
    hast wohl auch nur ein kurzzeitgedächtnis,hm???
    :)
  • Gast , 5
    ach olli, diese individuen lassen doch alle hier kalt
    die einzigen wesen welche von diesem geschnatter angetan sind, sind doch sie selbst
  • Gast , 17
    Achso, das Bild ist stark! Die Freundin scheint aber langsam der Laberei der (linken) Freundin überdrüssig zu sein:-))))

    Doch, Inter, es ist fotorealistisch! Aber sowas von ;-)
    @Gast, 16 ...du bist derzeit aufgewühlt. Kann ich nachvollziehen.
    Aber lass es erst mal gut sein. Don't feed the trolls;-)
    LG Evian
  • Gast , 14
    inter [heute um 18:54]
    Never ever, evianm!

    ist klar.
    :)))
  • Gast , 16
    Never ever, evianm!
  • Gast , 14
    inter-rex. allianz der blindgänger.

    :)
  • Gast , 17
    Don't feed the trolls!
  • Gast , 16
    Bild ist mir zu gewollt und nicht gekonnt fotorealistisch. Da hilft auch die Adaption eines Blitzlicht-Schlagschatten nix

    rex vorsicht!
    edit: don't feed the trolls
  • Gast , 5
    sach mal jung oder mädl, welchen buchstaben von s c h l e c h t hast du nicht begriffen?
    das ding ist ganz gut gemalt (was fotorealismus angeht) das war´s dann aber auch.
    ob du dich mit meiner meinung nun abfinden kannst oder nicht, ist mir mehr als egal
  • Gast , 14
    rex [03. Juli, 2006 um 16:49]
    "kann mich für deine euphorie für´s gewöhnliche* nicht begeistern
    soviel zu deinen inhalten
    ich finde du vergeudest dein großes talent indem du schlicht fotos (wessen auch immer) 1:1 abkupferst"
    "hat mit kuns nix zu tun"

    das wort "kunst" fiel ja auch nicht. richtig.
    kannst du nicht -> (dein eigenes zeug -> sinngemäss) l.e.s.e.n?
    also noch mal von vorne!

    :)
  • Gast , 5
    >> witzig wenn man das dann sieht: hard at work <

    das is ein portrait!
    hat mit kuns nix zu tun klar jetz?

    ..naja, nix für ungut
    wenn du das eine oder andere so siehst wie du´s hier beschreibst, dann kann ich dir auch nicht helfen

    ps: heute abend stelle ich übrigens das (fast) fertige bild hier vor :-)
  • kiluga
    kiluga
    ups bastian soviel text.. wow ich fasse es nicht..nicht das tbailer wer auch immer das ist. nach her noch einen zerbrechlichen magen bekommt aufregen kann er sich ja ganz gut. uiui.

    tbaier.. vielleicht mag gerade ein thomas kobusch wenn man mal nicht imemr sagt hey super klasse .. vielleicht kann er sogar was damit anfangen wenn man mal andere meinung ist..
    du bist mir ja echt ein witziger vogel kann ja spassig mit dir werden..wenn du dich jetzt schon so aufregen kannst..
    und was soll das heißen wir sollten uns mehr mit fotorealismus auseinandersetzten.. wer sagt das du?? na dann muss es ja so sein..
    beschäftigen sollte man sich mit vielem.. mfg kiluga

    sorry keine frage ist bestens gemalt .. dass du es drauf hast .. brauchst du bestimmt nicht mehr unter beweis stellen.. aber dieses hier spricht mich jetzt nicht an.. es engt mich zu sehr ein..ich finde esw für mich persönlich zuerdrückend..
  • bastian schreck
    bastian schreck
    editiert... ;)
  • Gast , 14
    rex [03. Juli, 2006 um 16:49]
    "kann mich für deine euphorie für´s gewöhnliche* nicht begeistern
    soviel zu deinen inhalten

    ich finde du vergeudest dein großes talent indem du schlicht fotos (wessen auch immer) 1:1 abkupferst"

    witzig wenn man das dann sieht: hard at work

    @Gast, 11: reg dich ab. verwende deine energie lieber darauf, die hell/dunkel-bereiche mit den schatten zu synchronisieren. zb dort -> New York- Jackson ... & ganz nebenbei: bis dato glaubte ich, dass dinge im vordergrund detaillierter dargestellt werden sollten, als das, was im hintergrund zu sehen ist. bei der gefälligkeit deiner picts ist das für die meisten allerdings nicht so er.sicht.lich.
    :)
  • Gast , 11
    Manche die hier ihren banalen Dünnschiss über einen der besten Maler ablassen, spricht für das Niveau dieses Portals....Grüße Tom und vor allem werde ich meinem Galleristen - Thomas Kobusch vorschlagen!!!!!!
  • Ilona
    Ilona
    sehr gute Arbeit!
  • bastian schreck
    bastian schreck
    maltechnisch sicherlich top, aber die schatten vom blitz machen es für mich eigentlich komplett kaputt. andererseits hat es dadurch für mich auch wieder einen reiz, war ja vieleicht auch bewusst als störelement eingesetzt...
    beste grüße
  • Gast , 11
    Ich glaube viele der hier anwesenden "Maler" sollten sich mit Fotorealismus auseinandersetzen... Super Arbeit... L.G.TOM....
  • Thomas Kobusch
    Thomas Kobusch
    Na, erstmal danke für die Eure Kommentare! Insbesonders für die zur Technik.
    @Gast, 5&cobolt: 1 Tacken wichtiger als das Ergebnis (vielleicht ist es nur, wie Richter sagt: ein mit den Mitteln der Malerei entstandenes Foto) ist für mich der Prozeß der Fertigung. Da lerne ich, dabei fasziniert mich z.B. das Aufeinandertreffen von Farben, die Kanten, Linien usw. Mein Ding ist eben das Ab-Bild der Wirklichkeit, mal ist sie übertrieben, satirisch, macht traurig oder froh. Manchmal auch nicht, sie bleibt aber die Wirklichkeit. Wenn's gefällt, dann freut es mich, wenn es nicht gefällt, aber fundierte Anmerkungen dazu kommen, auch.
    In diesem Sinne noch allen einen farbenfrohen Tag!
  • Gast , 5
    stimme dir zu frank
    SO, kann ich dem (ausser der anerkennung für die technik) nichts abgewinnen
  • cobolt
    cobolt
    Etwas erkennbar satirisches oder Übertriebenes würde dieser technisch anspruchsvollen Umsetzung gut tun. Gerade WEIL es so alltäglich ist.
  • traeumerin
    traeumerin
    Das Bild gefällt mir sehr gut. Im ersten Augenblick habe ich gedacht es wäre ein Foto...großes Kompliment
    LG
  • cyberbiggi
    cyberbiggi
    Immer wieder gut, die alltäglichen Banalitäten.
  • Gast , 6
    technisch wahnsinnig gut, ich dachte es ware ein foto


    lg
    renata
  • Gast , 5
    kann mich für deine euphorie für´s gewöhnliche* nicht begeistern
    soviel zu deinen inhalten

    ich finde du vergeudest dein großes talent indem du schlicht fotos (wessen auch immer) 1:1 abkupferst

    technisch bewundernswert


    *das einfangen alltäglicher szenen welche uns an sich bekannt und vertraut vorkommen. ich denke du willst uns da was vor augen führen, etwas das wir übersehen. was übersehen wir in unserem alltag? ja z.b. die schönheit der natur oder aber brutalität (medien). was willst du zeigen? ein scheinbar interessanter ansatz, für mich jedoch eher einfallslos
  • Gast , 4
    also malen kannst du!
    diese hände!! gruß e
  • Gast , 3
    ich wollte erst garnicht gucken weil ich den thumb für ein foto hielt! Toll
    auch wenn das motiv nicht unbedingt mein fall ist
  • birgit exter
    birgit exter
    G e n i a l !!!
    Sprachlose Grüße
    bez
  • Gast , 1
    hui, ich dachte das wäre ein Foto ;-)

    LGF