Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Krieg, Regelrecht, Richter beck, Freiwillig, Hinrennen, Fixierungsbeschluss

richter beckamtsgericht auerbachfixierungsbeschluss

TitelFixierungsbeschluss, Zimmerverschluss min 5 Tage
Material, TechnikNikon Coolpix S2800
Jahr, OrtReichenbach 09.11.2019 Nachwirkung Rodewisch
Tags
Kategorien
Info266 31 3 1 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 31 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • absurd-real
    absurd-real
    Dübler ist richtig sympathisch. So authentisch, auch!
  • Hermann van Klöten
    Hermann van Klöten
    meine symphatie liegt eindeutig bei @Michael Dübler - und nicht bei @absurd-real . ich hoffe ich darf noch weiterhin in der gruppe der norm- aale sein. *shiver

    ( ich übe mich grade in höflicher sprache :) )

  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Woher kennst Du mich Absurd?
    Herr Höllrich hat sich übrigens noch nicht gemeldet.
    Ich will nur Licht ins Dunkel bringen.
  • Michael Dübler
  • absurd-real
    absurd-real
    Präsentierst hier deinen drogenverseuchten Kopf als hättest du in LSD gebadet und wunderst dich, warum das hier kein Selbsthilfeforum ist und niemand dir das Köpfchen streichelt, Jesus.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Wenn alle Welt hura schreit sollte man sowieso immer skeptisch sein.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Breitbandinternet, Spartphones, alles Scheiße, die totale Versklavung und dann hat jeder schiss vor seinen Daten?
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Datenschutz nutzt nur der herrschenden Elite sonst niemanden. Ebenso wie verschlüsselte emails. Es dient dazu, dass nichts ans Licht der Öffentlichkeit gelangt.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ich bin nur ein einziges mal nackt durch die Straßen gelaufen, da war ich längst entmündigt, ich habe auch eine bestimmte Absicht damit verfolgt, ich wollte auffallen weil ich Angst hatte, Angst hatte ich weil das Vogtland ein gefährliches Pflaster ist Tschechien ist hier in unmittelbarer Nähe, alles Textilbuden obwohl sich Textil schon lange nicht mehr lohnt, hab mir halt so meine Gedanken gemacht.
    War auch durch ettliche Klinikaufenthalte traumatisiert und bin sowieso ein Pharmaopfer.
    Überhaupt weis ich auch nicht warum Du solches Interesse für mich zeigst Absurd Real, Dein Musikgeschmack ist auch das allerletzte.
  • absurd-real
    absurd-real
    Datenschutz, Urheberrecht und/oder was weiß ich was noch. Was soll ich zu jemandem sagen, der sich selbst entmündigt hat, der nackt durch die Straßen läuft? Du kannst machen was du willst, ist ja dein Körper, richtig!?
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Und was Herr Höllrich angeht, er kann mich ja verklagen für ihn als Rechtsanwalt ist das sicher ein leichtes, und außerdem habe ich ihn auch schon indirekt informiert, er kennt mich gut, ich bin immer freundlich zu ihm, aber irgendwann ist das Maß voll. Wenigstens konnte ich diese Nacht gut schlafen, hab auch schön geträumt.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Vielen Dank per, die Psychiatie ist nicht besser geworden, nur ihr Image, ich habe viele Jahre in der Psychiatrie und ein Jahr in einem geschlossenen Wohnheim zugebracht, geholfen hat es mir nicht. Jetzt hab ich mich frei gemacht, soetwas machen die nicht nochmal mit mir, dagegen kämpfe ich bis aufs Blut.
    Pharmakonzerne machen Milliardenprofite und depressive bringen sich trotzdem oder gerade wegen der Pharma um.
    Es liegt an einer kranken Gesellschaft, mit manipulierenden Medien einer erdichteten Freiheit und dem Turbokapitalismus.
    Auch Suchtkranken wird in der Psychiatrie nicht geholfen, in Geronto, Forensik und Kinder und Jugend hab ich Gott sei Dank kaum Einblick.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Es ist mein Dokument, wer sagt, das ich es nicht fotografieren und online stellen darf?
  • absurd-real
    absurd-real
    Ich habe deinen Betreuer mal informiert. Das geht ja so nicht.
  • per
    per
    klar. schönen abend machen.
    womit?
    wie wär´s mit dem chemomüll (und seinen brainwatchern) am besten, worüber monsieur dübler sich hier "dooferweise" und undankbarerweise echauffiert.

    du kannst echt nix dafür, alter.
    "guten äh ... "flug" und tschüss.
  • WERWIN
    WERWIN
    @per
    ....hehehe per ,mach dir noch n schönen abend......ich flieg dann mal......gw
  • per
    per
    o mann....
    na ja.
  • WERWIN
    WERWIN
    @per stimmt nich,du bist noch auf meinem schirm...dudu
  • per
    per
    ah so? dann entzieht sich bleierne einfalt neuerdings der mentalen gravitation.
    passt ja gut zum zeitgeist.
  • WERWIN
    WERWIN
    @per das steht noch drüber.
  • per
    per
    und durch diesen fakt siehst du dich aber in keiner weise an der weiteren ziselierung dieser art von semantik behindert, richtig?
  • WERWIN
    WERWIN
    @per ja die gibts auf jeden fall
  • per
    per
    werwin...
    gibts für dich eine grenze zur dämlichkeit, deren überschreitung du bezüglich deiner kommentare schon mal SELBST ganz plötzlich bemerkt hast?
  • WERWIN
    WERWIN
    ...........^^........wenn ein mensch so wie du michael an gott glaubt,an den herrn jesus christus, dann sollte er doch auch so danach leben und nicht alles schlecht machen der anderst denkenden oder,dazu kommt das in der brd ein paar millionen unter einer depressiven krankheit leiden,davon wählen sehr viele den freitod,auch in meinem engeren umfeld,es wird darüber gesprochen,diskutiert,unterm strich kann man sich schnell ausrechnen ,dass keiner gerne zur behandlung in eine psychiatrie geht,eben weil er dann das stigma des kranken irren mit sich trägt,meines wissens,und das ist nicht aus der luft gegriffen,bemühen sich die Häuser schon lange von ihrem schlechten image wegzukommen,da werden selbst dunkle Zeiten wie" euthanasie im dritten reich an ausstellungen aufgearbeitet,tag der offnen tür um den leuten schwellenängste abzubauen usw.dann verstehe ich kaum ;das leute wie du.anscheinend gläubig,diese arbeit der zum großen teil auch gemeinnützigen mitarbeiter so
    durch den dreck zieht,geh mal in dich,ein weiter weg ist vor dir,und vlt.trägst du zu gegebener zeit dazu bei ,das leute die wirklich hilfe brauchen nicht schon im vorfeld wegen eines miesen image scheitern.....gw
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Und woher kennt mich eigentlich der positive Lebemann Absurd Real?
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ist ein Teil meines Lebens, das Leben muss für die Nachwelt aufgezeichnet werden.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ich will Aufklärung und mit meinem Betreuer trifft es keinen falschen.
  • absurd-real
    absurd-real
    Dein Betreuer freut sich bestimmt, wenn du seine Daten veröffentlichst.
    Wer zu viel von den falschen Substanzen konsumiert, wird irgendwann von ihnen aufgefressen, ist das die Message die du versuchst zu vermitteln? Ist angekommen!
  • Phil zen
    Phil zen
    oman harter tobak.beste wünsche,aber da ich annehme das du hier nicht auf mitleid aus bist,frage ich mich was das mit Kunst zu tun hat? Finde das hier nicht so angebracht
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Und mein Geburtstag stimmt auch nicht, ich bin am 27.05.1979 geboren nicht am 26.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Zwangsmedikation war nicht beschlossen, sie haben es trotzdem gemacht, erst zwei Spritzen, dann alle zwei Tage eine.
    Hab mich völlig wiederstandslos fixieren lassen, hab gefroren es war kalt.

Bisher: 490.846 Kunstwerke,  1.931.184 Kommentare,  247.186.366 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Fixierungsbeschluss, Zimmerverschluss min 5 Tage‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.