Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • 30 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Vaga
    Vaga
    @Feedre Merci für deine Rückmeldung!! LG
  • Vaga
    Vaga
    @Elke Harders Lieben Dank fürs Feedback - etwas verspätet, aber herzlich ;-).
  • Feedre
    Feedre
    ganz ehrlich, das Bild besticht durch die Einheit der beiden Gesichter nicht nur weil sie sich ähneln, sondern weil beide diesselbe Gleichgültigkeit ausstrahlen, der Betrachter findet schlecht einen Zugang zu den beiden sie wollen in ihrer Harmonie nicht gestört werden. Sehr ausdruckstark!
    LgF
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Ich gehe die Männer mit Hut durch....aber vorausgesetzt, der weibliche Teil hat hat mit dir selbst zu tun, passt das nicht so recht😉. Aber allein die Vermutung, dass zwei Gleich- oder Ähnlichgesinnte auf Augenhöhe sich zuneigen, abgrenzen und irgendwie aufeinander angewiesen sind, macht mir deine Komposition sehr sympatisch.
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Also 'wurscht' ist es nun auch wieder nicht, schon gar nicht bei Lichte betrachtet ;-).
  • Paco
    Paco
    O.K., hast recht - ist ja auch wirklich wurscht, bei Lichte betrachtet ...
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Fehlanzeige! Ist nicht enthalten - in beiden nicht! Und bei diesem letzten Tipp meinerseits wird's jetzt auch bleiben, um einer Ratequizveranstaltung vorzubeugen.
  • Paco
    Paco
    Gut, versuch ich´s anders: Ich kauf mir ein "E" ...
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Jetzt wird's außer wieder kälter sogar auch noch richtig peinlich, ja ;).
  • Vaga
    Vaga
    @jaccolo ;-), danke fürs Feedback. Ich frag' mich allerdings jetzt ernsthaft, warum er so 'unangenehm' rüber kommt. Liegt das evtl. an seinen Mundwinkeln?
  • Paco
    Paco
    Jopi Heesters und Simone Rethel.
    Mein Gott, peinlich, wen man alles so kennt aus dem Trash-Bereich ...
  • jaccolo
    jaccolo
    Dem "Tuppes" (hab auch gegoogelt;) scheint's an der Muße zu fehlen um den angebotenen Musenkuss annehmen zu können... ;D
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Wärmer - ja - ein wenig. Aber Jean-Pierre Papin macht diesen 'Zustand' sofort wieder zunichte.
  • per
    per
    @Vaga "...fast erfrieren"
    vielleicht abhilfe schaffen per schenkelklopfen. ich glaub das wäre in so nem fall paco´s technik.
  • Paco
    Paco
    Also nichts aus dem Schlagerbereich - dann kann ich ja gleich auch den Flori Silbereisen mit der Fischerin ausschließen.
    Wenn gibt´s denn noch?
    Vielleicht die Intellektuellenschiene: Simone de Bauvoir und Jean-Pierre Papin.
    Ich merke, es wird deutlich wärmer ...
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Wie, wo, wann? ICH? von Haus aus aus dem Schlager??
    Übrigens: Alle deine Tipps lassen mich frösteln; dieser allerdings lässt mich jetzt fast erfrieren.
  • Paco
    Paco
    o.k., stimmt - bei Kleber-Gause wäre die Darstellung wohl nicht jugendfrei geworden ...
    Jetzt hab ich´s: Marianne und Michael (wenn ich mich recht erinnere, erwähntest du, dass du von Haus aus aus dem Schlager kommst).
    Könntest ja mal ab und an zumindest "warm" oder "kalt" einwerfen ...
  • Vaga
    Vaga
    @Paco CK und GG? Niemals!!!
  • Paco
    Paco
    Dass du aber auch so überhaupt nicht weiterhilfst ...
    Claus Kleber und Gundula Gause,
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Stimmt, sie sind/waren m. E. ziemlich miteinander 'verhäkelt', die beiden da oben ;-).
  • WERWIN
    WERWIN
    ...................^^......gedankliche portaitverhäkelungen die sich etwas vorknüpfen wollen..........das verrät der blick..........ich mags............*gw
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Also jetzt musste ich wirklich laut lachen ;-)!!
  • Paco
    Paco
    Cindy und Bert.
  • Ruslan Fritzler
    Ruslan Fritzler
    Neie und alte Welle
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Also den Ausdruck Tuppes kannte ich bisher noch nicht - musste ich ergoogeln - und demnach kann ich jetzt mit Bestimmtheit sagen, dass der da oben weder ein solcher, noch das eine oder das andere ist ;-). Und dass ich das rechts auf dem Bild zweifellos selbst bin, nehme ich einfach mal so als Kompliment hin.
  • Paco
    Paco
    @Vaga
    Ein anderes Paar ... hmmmm.
    Also das rechts bist zweifellos du selbst und der Tuppes links ist der Inhaber deiner Lieblings-Pizzeria oder dein Crack-Dealer. Eins von beiden jedenfalls ...
  • Vaga
    Vaga
    @niex Herzlichen Dank!
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Ja - inhaltlich nicht schlecht 'interpretiert'. Mein Dank! Mir schwebt noch ein anderes Paar vor - aber welches, das verrate ich nicht ;-).
  • Paco
    Paco
    Sieht für mich nach Mackie Messer und Polly aus - oder aus Babylon Berlin entsprungen - jedenfalls Ende 20er. Wär eine gute Buchillustration (Stichwort: Graphic Novel). Ein bisschen so wie die Fliegenpilzpunkte mit der Zaubernusslampe - nur in gut ...
  • niex
    niex
    Und schon wieder sehr interessant

Bisher: 506.065 Kunstwerke,  1.950.182 Kommentare,  278.053.389 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Die Muse.‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.