Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Schnee, Landschaft, Malerei, Wolken, Kalt, Eis

KaltLandschaftenWolkenEis

  • Von Wolfgang jehle hochgeladen am 29.07.2006

    Entstand beim Spaziergang (gemalt wurde es allerdings danach!) zu einer ehemaligen Kinderklinik in Königsfeld/Schwarzwald. Sehr schöne, romantische Gegend (hier hat Albert Schweitzer gewohnt und gewirkt).
    Sofort nach dem Spaziergang skizziert und gemalt. (Prima-Malerei) So nennt sich die Malart!!

TitelKalter Wintertag
Material, TechnikÖl auf Leinwand mit Keilrahmen
Format 50 x 70 cm
Jahr, Ort2005 Königsfeld
Preis auf Anfrage Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1842 6 2 1 von 6 - 1 Stimme
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 6
    Hallo Wolfgang,
    endlich,endlich hast Du von Deinen schönen Gemälden ein besseres Foto.Da kommt Deine Kunst noch besser rüber.
    Gruß Ole
  • Gast , 5
    In diesem Bild ist sowohl Ruhe als auch Bewegung.Die Verteilung der Helligkeit lässt auf eine ganz bestimmte Enpfindung schließen,die du in Farbe gekonnt verwandeln konntest.Die Himmelszeichnung mit der darunter parallel verlaufenten Linie, ist beeindruckend .

    Die Kühle kommt für mich zur rechetn Zeit ... lg dieter
  • zmaus
    zmaus
    Ui - das Licht ist spitzenmäßig eingefangen. So sieht der Baum links total real aus. Wunderbare Stimmung - bin begeistert!

    LG, Sabine
  • Gast , 3
    Schließe mich Sabina an. Eine schöne zarte Winterlandschaft.
    LG Evian
  • Gast , 2
    Eine sehr stimmungsvolle Arbeit. Die gezielt eingesetzten Farben, Licht und Schatten geben dem Ganzen einen super Gesamteindruck.
    vg Sabina
  • Gast , 1
    gut das wir gerade noch sommer haben :o)

Bisher: 502.447 Kunstwerke,  1.946.175 Kommentare,  269.859.100 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Kalter Wintertag‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.