KunstNet nutzt Cookies. Details.
Freiheit, Charakterkopf, Huschel, Puschel, Mädchen, Gefangen

FreiheitCharacterhuschelPuschel

Titelfreiheit
Material, Technikacryl auf papier
Format A3
Jahr, Ort2006 wiesbaden
Tags
Kategorien
Info8573 52 2 5 von 6 - 5 Stimmen
  • 52 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @verocska: nochmals vielen dank! freut mich sehr. und mit den vorgängern, da könntest du recht haben ;o)
    @nelli91: danke ;)
  • Verocska
    Verocska
    @thearter-es ist eine sehr gute seite. klare sruktur, schöne farben, sehr gute bilder. und nun ja, es ist meistens so, eine zweite version hat meistens einen vorgänger... gruß verOcska
  • Nela
    Nela
    die Arme, schaut so traurig
    ist aber eine süsse Figur
    Grüsse Nela
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @verocska: dankeschön! und ja. selber gebastelt. ist die zweite website, die ich gebaut habae, die erste war der vorgänger...
    *winke* ;)
  • Verocska
    Verocska
    hallo bastian. deine homepage gefällt mir auch sehr gut. hast du sie selber erstellt? gruß verocska
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @tigerschnecke: mille grazie! freut mich sehr ;)
    beste grüße
  • Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Skurril schön und atmosphärisch! Gruß Thomas
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @veroscka: mille grazie! auch ne schöne interpretation. dann hat sie ja glück gehabt ;)
    grüße =o)
  • Verocska
    Verocska
    Sehr zartes Weibchen. Tolle Serie. Freiheit kann man auch so auffassen, dass alle andere die "draussen" sind, eingesperrt sind. Und sie ist frei. gruß Verocska
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @gerald: hier auch nochmal tausend dank!!!
  • gerald
    gerald
    einfach nur geile Vorführung und tolle Serie
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @mamei: dankeschön! zu deiner interpretation: möglich... alles kann, nix muss ;)))
  • iemam
    erst ein todesfall und dann noch knast, ich vermute liebesmord...???
    reizend ;o)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @kiluga: einfach beim chatten stören... keine manieren... ;)
    das mit den öhrchen, hinter denen sie es deiner interpretation nach faustdick hat ist auch schön. vielleicht sitzt sie ja nicht zu unrecht in ihrem kleinen reich... vielleicht aber doch, darf sich jeder selber ausmalen.
    trinke eigentlich auch garkeinen wein, daher wird das andere dann wohl auch nix ;) ich muss mich doch bedeckt halten, weil ich nicht real bin.
  • kiluga
    kiluga
    ich störe euch mal schnell ..
    dauert auch nicht lang.. ;-)

    hab grad mal gesehen euch trennt nicht nur das virtuelle auch ca
    340 km.. :-DD
    aber könnt ja euch ja in der mitte treffen in bad herfsfeld.. und phiosofieren übers büchlein.. bei ein glässchen wein..

    ne scherz .. mal zurück zum wichtigern teil das bild.. ach ich mags.. ich mag die riesen köpfe und das unschuldige gesichtlein.. jaja faust dick hat sie es inter den öhrchen..
    bastian wie mörrisch??
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    hach für disch mach ich datt gerne, immerhin habe ich wegen dir ein Bild gemalt, dass ich zur Zeit für mein Bestes halte,du unreales Netzschauspiel du
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: ;))) aber mach dir keine hektik deswegen... gibt ja immer sachen die man machen muss. ich bin vermutlich noch ein paar tage hier. und wenn mir zwischendurch langweilig wird male ich, oder ich schreibe kunst-definitionen ;)))))) wenns passt und du es schaffst freu ich mich natürlich. bin immer dankbar für input.
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    ich such datt mal raus und dann willste eh den ganzen Comic lesen und vielleicht noch ein schönes Gläschen Essig dazu, gesund soll es ja sein.

    Vielleicht schon morgen;)
    kraulen ist immer gut Jawoll
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: och jennifer, ich wollte dich nicht verkraulen! falls du die definition von scott für lesenswert hältst, und dir die mühe machen willst, sie mir zukommen zu lassen, sag ich natürlich nicht nein... wenns kurz ist, kannst du es ja einfach per pn schicken, wenn länger vielleicht einen scan oder digifoto schicken... e-mailadresse gibts auf der hp unter kontakt... ;)
    aber bedenke ich bin ein mürrischer mensch. ich trinke essig! =o))))
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    das ist ja bedrückend real.
    Ich verzieh mich wieder in meine Kannen- und Faltenwelt
    und tschüssi
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: ich kenne garkeine bücher ;)))
    real ist ne supermarktkette...
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    ich meinte einleuchtend nicht ausreichend
    kennst du die Bücher denn?

    was ist denn eigentlich real?;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: danke für das angebot! aber ich bin doch nur eine virtuelle persönlichkeit, nicht real... so einem würde ich nix ausleihen. ;) kunstdefinitionen sind immer interessant, wenn sie durchdacht sind, ansonsten halt meist sehr amüsant. aber das gute ist ja, dass jeder für sich selbst definieren muss, was kunst ausmacht... und eine erschöpfende definition ist meines wissens nch niemandem gelungen, aber das liegt in der natur der sache.
    hoffe ich erscheine jetzt nicht undankbar. mein kunstnerv ist sehr sensibel. =)
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    ich persönlich finde die Definitionen von Scott McLoud in seinen Bücher/Comics "Comics richtig lesen" und "Comics neu erfinden" ganz einleuchtend.
    Kann ich dir gerne mal ausleihen, wenn du willst
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: kunst? was das denn? ;)
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    hey, das meinte ich gar nicht (rotwerd) aber vielleicht könnten wir ja auch alle noch ein bisschen üben bis zum 1.8.

    Ich sprach eigentlich von der Kunst ;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer: aber pssst... nicht dass jetzt alle exszessiv anfangen ihre triebe auszuleben ;)
    @el88: danke. ist wahrscheinlich noch zu platt, weil es ja eigentlich die bildaussage einfach ins gegenteil verkehrt. hab schon bessere titel gemacht, aber der ging auch ganz schnell... ;)) gute titel sind echt arbeit.
  • Elke
    Elke
    dann passt der titel super!!! =) lg.e.
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    genau
    und in seinen eigenen 4 Wänden kann man sich ja auch manchmal die größten Freiheiten herausnehmen;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @jennifer, el88 und lisa: dankeschön!
    @el88: eben drum. mit bildtiteln ist das so ne sache. gebe meistens garkeine, aber wenn dann sollten sie wenigstens ein paar kriterien erfüllen: 1. nicht das sagen, was eh gezeigt wird. (z.b. ein katzenbild mit dem titel "katze")
    2. eventuell zusatzinformationen bzw. denkanstösse zum bild geben.
    3. mögliche interpretationen nicht zu sehr einschränken...
  • Elke
    Elke
    schönes Gemälde!! die Figur hat wirklich etwas Prinzessinnenhaftes. aber warum gibst du dem Gemälde den Namen Freiheit? Sieht eher wie eine Gefängniszelle aus...;)
    Gruss e.
  • lisa
    lisa
    Du sagst es, bastian :) obwohl abschnippeln ist so drastisch, luftrauslassen reicht vielleicht auch :)
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    :)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @lisa: dann muss sie sich ja quasi nur den kopp abschnippeln und schon ist sie so gut wie frei... ;)
  • lisa
    lisa
    gottchen die Arme :)) wenn der Kopf nicht so groß wäre, käme sie locker zwischen den Stäben durch :)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @heliopo: dankeschön! ;)
    ruslana war mal wieder hier? war sie so unartig, dass es gelöscht werden musste? kann ich mir garnicht vorstellen... =o)
  • El-Meky
    El-Meky
    sehr süss gezeichnet ! Ihre Wimpern sind köstlich !
    gruss Ella

    Ps: Ich habe die hklein/RuslanaEisenschmidt Kommentare gelöscht hier.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @hklein: fleißig aber pfui! ;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @hklein: fleißig ;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @allstar: zum thema schwester noch grad: falsch.
    zu ryden: sehr guter mann. aber längst nicht der einzige der in solch einem style mit solchen figuren malt... eine von so vielen sehr dankbaren inspirationsquellen. ;)
  • ratslla
    hab ich vergessen.

    :)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @mondfrau: dankeschön!
    @allstar: meinste das pic von ryden?
  • Mondfrau
    Mondfrau
    ...für mich wirkt es fast als ob sie in einem zu groß geraten Sarg mit Fenster steht... eine kleine Prinzessin, die ihr Schicksal erträgt und ein bissel kokettiert... *****

    lg
  • ratslla
    "und wenn man mich ganz genau psychoanalysiert, wird da noch mehr reinlesen können. so ganz allgemein bei der serie."

    deine liebe schwester?
    https://myspace.com/zachiel
  • mnaive
    Ach Quatsch!!! Ruhe jetzt!
    :-)))
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @evianm: sieht aber am monitor komisch aus... an meinem zumindest. zumal man auf dem foto nicht die ganzen zarten tonabstufungen erkennen kann. vielleicht hätte ich doch nicht so faul sein sollen und es scannen, statt indoor mitm blitz zu fotografieren... ;)
  • mnaive
    Was hast Du denn mit dem Gesicht, Thearter? Gerade das finde ich klasse gemalt!!!!
    ;-)

    LG Evian
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @zmaus, ringfort, evianm und frank: mille grazie!!!
    @ringfort: hab mich bei diesem etwas übers gesicht geärgert, aber ist das erste dieser reihe in acryl. das ist viel umständlicher als aquarell...
    @evianm: schöne interpretation. aber es gibt natürlich nur ein richtig oder falsch, wenn man will... ;) und wenn man mich ganz genau psychoanalysiert, wird da noch mehr reinlesen können. so ganz allgemein bei der serie.
    @zmaus: soll ich mir auch noch gedanken machen... tztztz ;) nee, hab ja manchmal schon ideen zu den bildern, aber der betrachter soll da mal selber denken, ist besser, und in diesem fall wohl auch nicht schwer zu durchschauen... :o)
    beste grüße
  • mnaive
    Oah, guckt sie aber traurig:-( Gefangen im eigenen Käfig?
    Spitzenmäßig gearbeitet, Bastian!
    LG Evian
  • zmaus
    zmaus
    Schade, dass Du Deine Gedanken dazu nicht mitteilst. Fänd ich glaub ich spannend. Ich hab da nämlich so ein paar GEdankenfetzen in meinem Kopf, kann sie aber nicht ordnen...
    *****

    LG, Sabine
  • trofgniR
    "Freiheit die ich meine"
    Ich mag deine Figuren. Sie wirken trotz des überdimensionalen Kopfes überhaupt nicht karikaturenhaft, haben sehr viel Ausdruck und vor allem bringst du es fertig im Gesichtsaudruck soviel Gefühl rüberzubringen.
    lg Sabina
  • 0691knarF
    klasse Serie
    LGF