Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Weiß, Hell, Malerei,

rainiWeißHell

Titelnie wieder
Material, TechnikMischtechnik auf Leinwand
Format 100 cm x 60 cm x 2 cm
Jahr, OrtJul-2020
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info128 9 4 3.3 von 6 - 6 Stimmen
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Raini Haupt
    Raini Haupt
    @Dirk: ja, meine letzte Deutschstunde ist 39 Jahre her...
    8)
    Raini
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    @Raini Haupt Mir war sofort klar, dass es sich hier um ein Missverständnis handelt, welches zu klären gilt.
  • Raini Haupt
    Raini Haupt
    Hallo Dirk,
    dieser feine Unterschied war mir tatsächlich nicht bewusst, Danke für die Aufklärung (hoffentlich kann ich's mir's merken...)
    Ich hoffe, Du hast meine Worte nicht wirklich als "Kritik" an den Deinen aufgefasst, ich bin oft (und gerne) etwas flapsig... 8)
    schöne Grüße, Raini
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    @Raini Haupt Lieber Raini, du verwechselst hier wohl "scheinbar" mit "anscheinend". Der Duden erklärt den Unterschied so: "Mit anscheinend wird die Vermutung zum Ausdruck gebracht, dass etwas so ist, wie es erscheint. […] Das Adjektiv scheinbar besagt, dass etwas nur dem Schein nach, nicht aber in Wirklichkeit so ist, wie es sich darstellt. Ich wollte tatsächlich die nur "scheinbare" Ödnis ausdrücken, also die, die nur dem ersten Anschein nach sichtbar ist, und bei näherem Hinschauen garnicht existiert, sondern sich sogar als Stilmittel entpuppt, welche Tieferliegendes verdeckt und dieses zu einem Geheimnis macht, welches zu entdecken gilt. Es sollte ausdrücken, dass ich diese Art zu malen besonders liebe.
  • Raini Haupt
    Raini Haupt
    Danke Martina, freut mich! 8)
    Raini
  • Martina
    Martina
    Ich schließe mich Dirk zu 100% an.
  • Raini Haupt
    Raini Haupt
    @Arti: schönen Dank.
    @Dirk: "scheinbare Ödnis"...Hallo? 8))
    --> es ist alles DAHINTER (ich liebe Geheimnisse...)
    Raini
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    Das ist hier wirklich die Kunst, die ich liebe: Reduzierung der Mittel bis zur scheinbaren Ödnis, wandern kann ich in ihr mit den Augen, der Phantasie und dem Gefühl. Dabei nie einfach nur angestrichen, wie eine Anstreicherarbeit, wirkend, in der gesamten Fläche die Spannung aufrechterhaltend!
  • Yes! Art
    Yes! Art
    super! immer wieder

Bisher: 504.009 Kunstwerke,  1.948.395 Kommentare,  273.139.180 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚nie wieder‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.