Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Fotografik, Collage, Straße, Gegenlicht, Wien, Fotografie

GegenlichtFotocollageStraßeWien

TitelSpätes Gegenlicht.
Material, TechnikFotomontage (aus zwei Privatfotos).
Jahr, OrtJuli 2020
Tags
Kategorien
Info111 6 3 1 4.3 von 6 - 6 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Vaga
    Vaga
    @cobolt Der 'eine Film' war m. E. großes Kino, und Harry Lime geistert als Untoter (samt Anton Karas'-Soundtrack) seitdem für immer und ewig in der Stadt herum ;-).
  • cobolt
    cobolt
    Für mich ein weiteres Stück "Film Noir", nach der Dame mit den großen Maskara-Augen. Da gibts nur einen Film aus Wien, auch wenn das die Wiener inzwischen etwas nervt :) Hat auch was von Fotografen wie Robert Doisneau.
  • Vaga
    Vaga
    @sebulon Lb. Dank dir.
  • sebulon
    sebulon
    Hat wirklich auch ein bisschen was von Feininger. Aber dieser Vergleich ist positiv gemeint, wenn ich überhaupt Vergleiche dieser Art heranziehen will. Dadurch könnte das überaus einfühlsame Werk in eine Schublade gesteckt sein und immer mit diesem Vergleich sich messen müssen. Doch ist es ein eigenständiges Stück Fotomontage und für die Arbeit, die dahinter steckt, ein sehr gelungenes Ergebnis.
  • Vaga
    Vaga
    @Paco Eine sehr feine Erinnerung ;-). Thx fürs Kommentieren!
  • Paco
    Paco
    Architektur und Raum von geometrischen Linien zerteilt + kleine, feine Staffage = erinnert mich irgendwie an die Lyonel Feininger-Graphiken.

Bisher: 504.178 Kunstwerke,  1.948.577 Kommentare,  273.608.611 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Spätes Gegenlicht.‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.