Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
August, Holz, Aufnahme, Himmel, Gold, Malerei

15AugustAufnahmeHimmel

  • Avatar
    Von Margarethe Meixner hochgeladen am 15.08.2020

    Das Fest wird am 15.August gefeiert. Die Entstehungszeit dieses Ikonentypus geht wahrscheinlich auf das Jahr 431 zurück.
    Die Ikone zeigt die Gottesmutter entschlafen auf einer geschmückten Liege. Um sie herum stehen die trauernden Apostel, Bischöfe und Kirchenlehrer. Links von ihr stehen Petrus und rechts Paulus, die Führer der Apostel.
    Im zentralen Bildteil erscheint Christus. Seine Hände sind verhüllt, auf dem linken Arm hält er die Seele der Gottesmutter in der Gestalt eines in Tücher gewickelten Kindes.
    Er erscheint in einer Mandorla, von einer Engelschar umgeben, um die Seele und den Leib in den Himmel aufzunehmen.
    Das zusammenfließen beider Sphären wird hier besonders sichtbar.
    Im oberen Bildteil ist die Himmelfahrt der Gottesmutter sichtbar, umgeben von Engeln, die die Pforten des Himmels geöffnet halten
    Auszug aus Kegelmanns Kunstschule für Ikonen

TitelIkone: "Entschlafen der Gottesmutter"
Jahr, OrtCorona Beschäftigung im Frühjahr 2020
Tags
Kategorien
Info160 2 von 6 - 1 Stimme

Bisher: 506.067 Kunstwerke,  1.950.184 Kommentare,  278.070.529 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Ikone: "Entschlafen der Gottesmutter"‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.