Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Monika, Mischtechnik,

KarlMonikaKunst

Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info95 3 1 von 6 - 2 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Paco Eine erstaunlich ausführliche, detailreiche und hintersinnige Beschreibung und Analyse, des Bildes, der das Prädikat "phantasielvoll" aufgedrückt werden muss. Das alles sind aber bislang überwiegend Vermutungen, die noch verifiziert werden müssen.Dennoch: Respektable Leistung!
  • Paco
    Paco
    1000 Meisterwerke, heute: Triple-A (rti).

    Oben zu sehen sind drei Astralkörper in inniglicher Löffelchen-Stellung auf einem billigen deutschen Wohnzimmer-Teppich - offenbar ein Alltagsfoto aus dem Familienalbum der Löchles. Dem geneigten Löchle-Anhänger wird an dieser Stelle bereits aufgegangen sein, dass es sich dabei um Monika mit Kurt und Hugo handeln muss, und er wird sich die Frage stellen, wo in diesem bunten Ringelreigen Karl seinen Platz gefunden hat, und die Antwort gibt die Darstellung darunter: Dort steht nämlich der wackere Karl und sieht dem Treiben seiner Geschwister von einem Nebenraum aus mit einem Fernrohr fassungslos, ja missmutig zu. Er wäre zweifellos gerne mitten im Geschehen und fühlt sich, da er Substanzielles beizusteuern bereit sich fühlte, zu Unrecht aus ihrer Mitte ausgeschlossen. Dementsprechend überschlagen sich seine Gedanken zu wirren Assoziationsketten, die darauf warten, in einer stillen Stunde noch geordnet zu werden. Insofern steht Karl stellvertretend für den kleinbürgerlichen Betrachter, den das Dargestellte in ein gedankliches und emotionales Chaos stürzt. Es ist überliefert, dass Damen in der Austellung, in der das Bildwerk erstmals gezeigt wurde, reihenweise in Ohnmacht fielen und dass es sogar bespuckt wurde. Daraufhin musste neben dem Bild ein Warnhinweis angebracht werden, der schwangeren Frauen vor der Betrachtung der aufreizenden Darstellung abriet.
    Zum Inhalt der Darstellung ließen sich an dieser Stelle noch weitere Vermutungen über die Familienverhältnisse der Löchles anstellen, doch muss dies wie auch die letztendliche moralische Einordnung der dargestellten Ferkeleien dem Betrachter überlassen bleiben.

    Nächste Folge in der Reihe 1000 Meisterwerke: Susanna, nee Monika im Bade.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Karl und Monika vor der Vertreibung aus dem Wohnzimmer.

Bisher: 511.196 Kunstwerke,  1.956.121 Kommentare,  290.209.740 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.