Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Tea time, Art time, Kunstnet time, Mischtechnik

art timetea timekunstnet time

Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info147 9 1 1.8 von 6 - 4 Stimmen
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Der Lieblingsspruch meines Vaters RIP. Und da haben sich sehr wohl Frauen an-und abgegriffen gefühlt! Allen voran meine liebe Mutter ❤️ meiner Halbschwester Monika war das eher egal, auch wenn sie es nicht besonders nett fand . Mein Vater sagte uns übrigens, bitches sei österreichischer Dialekt.
  • Paco
    Paco
    Wenn man schon Alles auf die Goldwaage legt, dann doch auch richtig: Der Ausdruck "Bitches" oben z.B. ist ein äußerst unflätiges misogynes Schimpfwort, wodurch sich auch hier Frauen angegriffen fühlen KÖNNTEN. Beim Anblick des nackten Dreiers letztens könnten zartbeseitete Puritaner ebenfalls Schnappatmung kriegen (das nur zu deinen letzten Blättern von dieser Woche). Tut mir leid, aber will man alles ausschließen, was in irgendeiner Weise anecken könnte, kommen dabei nur noch Werke raus wie Leonies Pusteblumen ...
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Irgendetwas hat sich im Diskurs mitlerweile hochgeschaukelt, was nicht nötig war und vermeidbar gewesen wäre. Manchmal folgt auf ein Wort das andere, ohne nachzudenken, dass auch eine fatale Kettenreaktion entstehen kann. Bitte jetzt kein weiteres Öl in die glimmernde Glut! Leider habe ich noch keinen Streitschlichter-Schnellkurs, ich weiß nur, dass der Streit-Grund oft weiter zurückliegen kann. Das werde ich aktuell nicht recherchieren. Einigen wir uns vielleicht darauf, dass Paco kein Katzenquäler ist, aber vielleicht das ein oder andere Mal oder zuletzt mit der Kritik die rein sachliche Ebene um einen Tick verlassen hat und dass Yes Art den "hate Speech"-Vorwurf vorerst zurücknimmt und unbeschwert weiterhin seine Kunstbeiträge hochlädt. Ich stelle meinerseits klar, dass ich die Kunstbeiträge von Yes Art fast immer für sehr originell halte und - was Paco ja auch selbst bestätigt hat- diese immer und zu Recht zur Kommunikation einladen, was der aktuelle Kunstbegriff tatsächlich auch fordert. Ich möchte Yes Art hier keinesfalls vermissen und hoffe, dass auch Paco hin und wieder Notiz nimmt. Also bitte einen fairen Neustart und Schwamm drüber über einen Diskurs, der leider an irgendeinem Punkt etwas über das Ziel hinausgeschossen ist.
  • Paco
    Paco
    @Yes! Art
    "Paco hat sich unmissverständlich ausgedrückt 🤨Für mich läuft eine derartige Äußerung unter "hate speech". Er wird sich alsbald entschuldigen und seinen Beitrag korrigieren... andernfalls ist das ein Fall für die Administration!"

    Nicht dein Ernst - leider weiß ich mittlerweile, dass es dein voller Ernst ist! "Hate speech" - ich lach mich tot. Sieh dir im Netz mal richtige "hate speech" an, bevor du das in den Mund nimmst. Selbstverständlich entschuldige ich mich nicht dafür, zumal ich natürlich nicht dazu aufgerufen habe, eine Katze zu schlachten o.ä. (ich bin doch kein perverses Arschloch) - es ging um eine Digital-Zeichnung einer Katze, die ich mit allen anderen virtuell teilen wollte! Mach dich gerne lächerlich und ruf den Administrator zur Hilfe - sollte mich arg wundern, wenn das beanstandet wird.
    Und stelle konsequenterweise gleich auch einen Antrag darauf, dass man alle Folgen von Alf im TV nicht mehr ausstrahlt, weil er darin vom Essen von Katzen phantasiert. Yes Art als Bilderstürmer, wer hätte das gedacht?!

    Schon komisch, auf der einen Seite deine völlig freie Kunst, auf der anderen Seite mit absoluter Regelmäßigkeit diese kleingeistigen Einwürfe (oder besser gesagt: Ausfälle) von dir. Für mich geht das nicht zusammen, tut mir leid.
    Selbst für den Fall, dass das jetzt eine ironische (Kunst-)Aktion von dir sein sollte, um die Reaktionen zu testen o.ä., geht mir das zu weit, und ich werde mich hier erst einmal wieder bis auf weiteres zumindest von deinen Seiten fernhalten. Dir persönlich würde ich empfehlen, mal eingehender über dein moralisches Wertesystem nachzudenken, z.B. darüber, was gravierende Verfehlungen sind und was Pipifax. Das mit der Katze ist Pipifax, tut mir leid. Andere hingegen wegen Pipifax zu bevormunden (und das nicht zum ersten Mal), ist für mich hingegen äußerst gravierend und unverzeihlich ...
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Paco hat sich unmissverständlich ausgedrückt 🤨Für mich läuft eine derartige Äußerung unter "hate speech". Er wird sich alsbald entschuldigen und seinen Beitrag korrigieren... andernfalls ist das ein Fall für die Administration!
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Paco Teilen können natürlich alle selbst, indem sie schieben oder Sternchen vergeben. Physisch lässt sich eine Katze bekanntlich nicht salomonisch teilen, sonst werden Cat Women daraus.
  • Paco
    Paco
    @Yes! Art
    Hat die Frau Mama auch grünes Licht dafür gegeben? Nicht, dass sie ihre Krallen ausfährt und nachträglich ihr Veto einlegt.
    Colombia hat Recht, das ist zuviel der Ehre - ich möchte die süße Katze mit Allen teilen, so dass jeder ein Stück Kätzchen kriegt.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Yes! Art Das kann Paco nicht annehmen!
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Das Kätzchen ist für Paco :)

Bisher: 511.415 Kunstwerke,  1.956.329 Kommentare,  290.635.890 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.