KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Figural, Weiblich, Malerei, Körper

KörperFiguralweiblichMalerei

  • Avatar
    Von Dietmar Schwarzl hochgeladen

    Den Körper habe ich nur mit wenigen Schattierungen geformt. Wichtig war für mich das "Licht" im Hintergrund und die roten Töne an der Hüfte und im Haar. Am Photo kommt das aber nicht so gut raus. So, liebe KollegInnen,das ist mein erstes Bild, dass ich hier hochlade. Also seit freundlich :o)

Titelshy?
Material, TechnikLeinwand/Acryl
Format 50x70
Jahr, Ort2005/Graz
Preis --
Tags
Kategorien
Info1130 23 2
  • 23 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 15
    Weniger ist oft mehr, wie man bei deinem Werk hier sieht, ganz tolle Arbeit !!!

    Gruß Gabriel
  • Gast , 14
    tolle umsetzung, mal ne neue facette.. vg rolf
  • Rene
    Rene
    danke fürs schieben, efwe :)) hatte ich bis jetzt nicht entdeckt, dieses gelungene bild...
    gefällt mir sehr :))
    lg rene
  • Gast , 11
    Foiinngg!!
  • Gast , 1
    @lisa, klar, ich bin ja "Hausmann" ;-))
  • lisa
    lisa
    ich sag auch mal "sabber", vermutlich aus anderen Gründen als Frank, aber trotzdem :) ich find die Farbschattierungen toll
  • Gast , 11
    Fein - bis´ auf´m Bauchnabel - der kommt mir zu krass - Rest - Sigi und Co....

    Gruß von einem Grazer.........
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Find ich absolut stark!
    Welcome!
    Alles liebe-Matthias
  • RoWo
    RoWo
    Der Titel paßt!
  • Gast , 1
    ;-))) sabber :-))
  • Gast , 4
    höre immer auf arti und siggi... und sprich nicht die masse mit kollegInnen an... das hören die hausfrauen zu gerne und fangen dann an zu sabbern (also spucke tropfend sabbern...)
  • kiluga
    kiluga
    das bild besitzt ne schöne dynamik.. und es gefällt
    hör mal auf thearter und sigi.. immer nicht immer aber hier schon.. lass den text weg..
    kannst ja wenn fragen dazu sind im kommentar mitteilen aber lass das bild erstmal alleine sprechen..
  • bastian schreck
    bastian schreck
    okay, schönes bild. ;)
  • Gast , 3
    weniger selbstverliebt würde schon reichen ...
  • Dietmar Schwarzl
    Dietmar Schwarzl
    Okay, hab´s verstanden.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @Dietmar Schwarzl: hör ruhig mal auf den topsiggi... du tust deinem bild damit einen gefallen, wenn du den text weniger selbstverliebt gestaltest, oder aber einfach weg lässt.
  • Gast , 1
    @vera :-)))
  • Dietmar Schwarzl
    Dietmar Schwarzl
    xx
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    wie du schon selbst festgestellt hast... hast du es gut gemacht :-)
    vera
  • Gast , 4
    nimm das gesabber bzw. die erklärenden worte unterm bild weg und dann isses n gutes bild.

    tach.
  • Gast , 3
    seeeeeeeeehr erotisch, trotz oder wohl gerade wegen dem oberteil - wunderbar anzusehen! und sehr feurig der hauch von rot.
  • Gast , 2
    Erstmal herzlich willkommen! :-)
    Deine Dame scheint sehr gelenkig zu sein ;-), aber die Drehung hast du gut hinbekommen! Jetzt warte mal auf die männlichen Mitglieder, die kennen sich besser aus ;-))
    LG Waltraud
  • Gast , 1
    yupp, gefällt, willkommen

    LGF