Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Zeichnung, Zeichnungen,

KevinKunstZeichnung

Titel Kevin 18.03.2021
Tags
Kategorien
Info 101 4 2 3 von 6 - 7 Stimmen
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Der Satz von Vaga muss nicht relativiert werden.Er ist in sich richtig. Wir müssen deswegen keine Minimalisten sein. Auch wenn man fragen kann: Sind wir nicht alle irgendwann Minimalisten, wenn es drauf ankommt?
  • necroberti
    necroberti
    Kunst auf den Punkt bringen? Das muss ja richtig anspruchsvoll sein und auf spontane Art nicht erreichbar. Bei mir muss sie immer noch das sensitiv mögliche übersteigen.

    Und dieser Tagebuchflipchart ist nicht mehr als ein Kalenderblatt für Analphabeten. Man muss dem Künstler ja nichts verweigern, was ihn sowieso schon bewegt.

    Und wenn er das für ausreichend hält dann ist der Aufwand wohl das letzte Kriterium wonach er sich umdreht.
  • Vaga
    Vaga
    Um Kunst - wie hier beispielhaft - 'auf den Punkt zu bringen', bedarf es statt zu vieler oft eher weniger Linien.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Der Sperling hat wieder einmal vergessen, sein Morgenlied zum Sonnenaufgang anzustimmen. Dann hat Kevin gedacht:Wenn es so ist, muss ich ihn auch nicht fertig zeichnen.

Bisher: 516.676 Kunstwerke,  1.961.745 Kommentare,  301.356.334 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Kevin 18.03.2021‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.