Apfel, Früchte, Litaratur, Malum ex malo, Der apfel, Zankapfel

Malum ex maloder apfelApfelbaumZankapfel

  • Von hochgeladen im Album Landschaft / Blumen am 24.06.2021

    Es kann gesagt werden, daß der Apfel wie keine andere Frucht in das Brauchtum und in die Literatur früher Kulturen Eingang gefun­den hat. Er wird mit Begriffen wie Fruchtbarkeit, Liebe, Leben, aber auch mit dem Tod in Verbindung gebracht. Häufig trägt er wundersame, unerklärliche Kräfte in sich. Durch diese Mystifizierung wird klar, daß dem Apfel innerhalb der gängigen Obstarten eine Sonderstellung zugekommen sein muß, vermut­lich war er eine „heilige" Frucht der Frühzeit

    www,berndtart.de

Titel Malum ex malo
Material, Technik Öl / Leinwand
Format 110 cm x 90 cm
Jahr, Ort 2021
Preis
Tags
Kategorien
Info 610 2 6 1 6 von 6 - 1 Stimme
Stimme zu, um das Taboola Widget (Werbung) zu laden, Hinweise zum Datenschutz zustimmen

Das könnte dich auch Interessieren


Heute ist der Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung


Heute ist der Internationale Tag des Tees


In 1 Tag ist der Internationale Tag der biologischen Vielfalt

Ausstellungen

Noch bis 04.08 Caspar David Friedrich - Unendliche Landschaften, Alte Nationalgalerie - 📍Standort Bodestraße 10178 Berlin mehr...


Noch nie waren so viele weltberühmte Ikonen des bedeutendsten Malers der Romantik in einer Ausstellung versammelt: Caspar David Friedrichs Werk wird mit 60 Gemälden und 50 Zeichnungen in einer einzigartigen Sonderausstellung präsentiert. Der Maler wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Alten Nationalgalerie wiederentdeckt, nachdem er jahrzehntelang nahezu in Vergessenheit geraten war.



Bisher: 569.777 Kunstwerke,  2.053.931 Kommentare,  456.694.503 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Malum ex malo‘‘ zu kaufen! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.