Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten Details.
  • 15 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Flecken
    Flecken
    Das trifft die Situation perfekt. hab mich amüsiert.gruß
  • Berengarius
    Berengarius
    Der Kleine
  • Berengarius
    Berengarius
    Könnte auch John Goodman oder Bob Newhart sein
  • Guru
    Guru
    ...Laschet will nun Kanzler in Österreich werden
  • COLOMBIA
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Rückzug von Armin Laschet?
    🔗
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Laura Mars Auch bei einer Ampel-Koalition gibt es eine Postenverteilung und einen Kanzler, der die Geldwäsche und die Finanzverschiebungen rund um den Globus bislang nicht im Griff hat. Aber sicher ist es ein Argument,dass die schwarzen Schwestern von CDU/CSU mal in die Opposition müssen. Aber Söder wird schneller auf den Plan treten, als das dem ein oder anderen lieb ist.Ich teile jedenfalls nicht die Ansicht,dass "laschet ... ein auf's normalmass geschrumpfter gartenzwerg" sei.
    "NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat im Interview mit dem WDR massive Kritik am Umgang mit dem CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet geäußert: "Das beschäftigt mich auch, wie hier die politische Vernichtung eines Menschen stattfindet. Das ist bitter." So müsse politische Auseinandersetzung nicht sein.Es widere ihn an, "wie da umgegangen wird". Angriffe vom politischen Gegner seien erstmal normal, "aber wie man sie kriegt und dass sie dann auch teilweise aus den eigenen Reihen kommen, das ist schlicht und ergreifend ein Zustand, der ist schlimm", so Laumann."
    https://www1.wdr.de/nachrichten/bundestagswahl-2021/ticker-koalition-bundestagswahl-100.html
    🔗
  • Laura Mars
    Laura Mars
    das lächerliche an laschet wär noch am liebenswertesten an dieser polit-figur. kohl wurde einmal als 'ins gigantische übersteigerter gartenzwerg' bezeichnet :)) laschet ist ein auf's normalmass geschrumpfter gartenzwerg.
    ich kann aber nix tragisches dabei finden - eher die unverschämtheit eines kandidaten (und einer partei), die doch massiv vom wähler abgestraft wurde (kein wunder nach dem ewigen merkel-regime!). wenn es irgendeinen wählerwillen bei dieser wahl zu erkennen gab, dann diesen: KEINEN cdu-kanzler! auch keinen csu-kanzler! keine cdu/csu an der regierung mehr... sollte man ernst nehmen, statt schon wieder windschiefe jamaika-pöstchenschieberkoalitionen zusammen bringen zu wollen.
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Das Bild vom gescheiterten Napoleon alias Armin Laschet ist nach meiner Ansicht - die vielleicht sich nicht im mainstream befindet - etwas schief. Zwar wurde Laschet zum Ministerpräsidenten und dann zum CDU-Vorsitzenden gewählt, sein Kanzler-Kandidatur wurde jedoch - trotz schlechter Umfragewerte- im Machtkampf mit Markus Söder über Parteifreunde(Schäuble, Buffier) mit der Brechstange erzielt, was falsch war. Der gedemütigte Söder will das nicht auf sich sitzen lassen und sucht strategisch die Revanche. Deshalb will er verhindern, dass Laschet - der auch infolge der Querschüsse der CSU - die Wahl verloren hat, doch noch Kanzler mit den Grünen und der FDP wird, was möglich wäre. Söder will sobald wie möglich selbst Kanzler werden. Armin L. ist aber noch nicht endgültig gescheitert und eins war er noch nie: ein siegreicher Feldherr, der als erhaben wahrgenommen wird. Entsprechend wirkt er jetzt auch nicht lächerlich, eher tragisch. Vielleicht passt das Bild von Don Quijote besser, aber wer ist dann der Schildknappe Sancho Panza (auch: Sancho Pansa)? Er selbst?
  • COLOMBIA
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Laura Mars Ach so, ja die Waterloo-Schlacht gegen die Schützen der eigenen Partei aus dem Hinterhalt:. St.Helena zuerst mal für Herrn Söder!
  • Laura Mars
    Laura Mars
    na, das ist aber schon laschet - der sein watrloo schon hinter sich hat. urlaub auf st.helena all inclusive gebucht
  • COLOMBIA
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Ringsum die Verräter. 🔗
  • Gast , 1
    aber dann hoerte es einfach nicht mehr auf. gelt.

Bisher: 546.345 Kunstwerke,  1.996.541 Kommentare,  391.044.527 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Vom Erhabenen zum Lächerlichen ist nur ein Schritt‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.