Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Menschen, Portrait, Mann, Kopf, Poker, Frau

MenschenMännerFrauGesicht

  • Von COLOMBIA hochgeladen im Album Koalitionsspiele am 04.11.2021

    Bei der Ampel soll es Parität geben, also gleichviel Ministerien für Frauen wie für Männer. Doch das geht nicht auf, wenn zum Beispiel eine Partei fünf Ministerien bekommt. Fünf durch zwei ergibt 2,5. Doch Menschen lassen sich nicht salomonisch teilen
    🔗 )

Titel Koalitionspoker LXIX
Jahr, Ort 2021
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info 77 8 3 1 von 6 - 2 Stimmen
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Ob mir das Geschaffene jedoch gefällt oder nicht, ist kein Kriterium? für mich schon - formal nicht unbedingt, aber dann doch wenigstens inhaltlich
  • duschdich
    duschdich
    @Yes! Art imho ist das gewählte Thema der künstlerischen Auseinandersetzung einer Person nicht verhandelbar.
    Über die Qualität des Werks kann man natürlich ausgiebig diskutieren. Ob mir das Geschaffene jedch gefällt oder nicht, ist kein Kriterium
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Yes! Art Du solltst dich intensiver mit dem Ewigkeitsbgriff auseinandersetzen, das könnte Dir weiterhelfen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ewigkeit
  • Yes! Art
    Yes! Art
    @duschdich durchaus, doch will man sich das ewig mit ansehen müssen?

  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Yes! Art Kein Problem, es gibt für mich keinen Stillstand, weil es keinen geben kann. Und wenn es einen geben würde, wäre das auch in Ordnung, dann könnte ich das Gegenteil beweisen.
    "»Es bewegt sich alles, Stillstand gibt es nicht«, bekamen die Düsseldorfer bereits 1959 in Tinguelys Manifest zu lesen. »Hört auf, die Zeit zu malen. Lasst es sein, Kathedralen und Pyramiden zu bauen, die zerbröckeln wie Zuckerwerk. Atmet tief, lebt im Jetzt, lebt auf und in der Zeit. Für eine schöne und absolute Wirklichkeit!«
    https://www.kulturwest.de/inhalt/jean-tinguely-stillstand-gibt-es-nicht/
  • duschdich
    duschdich
    ... die zähen, bräsigen Verhandlungen, das Herumlavieren, keine klare Postition beziehen oder jederzeit die Position wechseln, kommt im Gesamtwerk wunderbar zur Geltung
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Deine intensive Auseinandersetzung mit der aktuellen deutschen Politik scheint dich rein künstlerisch, grafisch , nicht weiter zu bringen - schade eigentlich
  • COLOMBIA

Bisher: 528.181 Kunstwerke,  1.974.473 Kommentare,  334.215.609 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Koalitionspoker LXIX‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.