Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten Details.
Quedlinburg, Harz, Tuschmalerei, Zeichnungen

TuscheQuedlinburgHarz

Titel Stiftskirche St. Servatii Quedlinburg
Material, Technik Tusche
Format 49 cm x 63 cm
Jahr, Ort 11/2021
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info 824 22 57 6 5.8 von 6 - 19 Stimmen
  • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    .....................^^.........wunderbar detailreiche ausführung,wie gewohnt von limone......staunende grüße ............*gw
  • Elvipe
    Elvipe
    Ja.. Ich ear auch begeistert.... Trotz Baugerüste.😊
    Bei Feininger waren wir leider nicht mehr.. 🤔
  • Limone
    Limone
    @Elvipe Ich war im Oktober dort und ganz begeistert, obwohl Baugerüste innen und außen die Sicht versperrten. Auch Feininger haben wir besucht .
    LG Limone
  • Elvipe
    Elvipe
    Soetwas von Klasse... Wir waren Ende November 21 dort 👍
  • Limone
    Limone
    @Gast, 17 Es ist ein Thema, dass mich interessiert. Und es ist eine Lernaufgabe für mich. Inzwischen habe ich drei Bilder der Serie fertig und es werden noch viele mehr benötigt. Das verkürzt den Winter, da es mir in diesem wegen Corona an Buch-Illustrationsaufträgen mangelt. LG Limone
  • Gast , 17
    Es sieht beinahe aus wie gedruckt, woher nimmst du diese Geduld? Tolle Arbeit.
  • Limone
    Limone
    @LillaVarhelyi Ich danke Dir! Du liebst ja Tusche auch und ich bewundere Deine feinen Tierzeichnungen und fantasievollen Illustrationen. Ein paar Tuschearbeiten habe ich auch schon in die Kinderbücher geschmuggelt, zumeist in den Teilen, die sich mit historischen Ereignissen beschäftigen. LG Limone
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    EIne sehr realistische und feine Arbeit, wunderbar!
    Liebe Grüße
  • Limone
    Limone
    @Günter Oh, so habe ich es noch nicht gesehen! Aber danke! Ich gehe diese Blätter eigentlich ohne den Zwang "etwas zu müssen" an. Im Kopf habe ich eine Vorstellung und meist wird es doch anders, überrascht mich selbst. Das ist doch das Schöne daran.
    Und für den langen Winter mit all den derzeitigen und noch kommenden Einschränkungen habe ich genug dieser Motive schon vorbereitet im Kopf.
    LG Limone
  • Limone
    Limone
    @Astrid Dr. Markus-Erb Dankeschön! Ja leider fordert so einiges Geduld. Es ist eben nicht mal in zwei Tagen fertig. Und an Tagen, da man nervös oder genervt ist, sollte man gar nicht daran arbeiten. Schnell ist die Mühe von Tagen verpfuscht.
    LG Limone
  • Limone
    Limone
    @Rainer Weigl Danke für Deine Worte. Und es ist nur halb so schlimm, wie es scheint, da ja viel "Grünzeug" auf dem Bild ist. Da nuss nicht jeder Strich sitzen. LG Limone
  • Günter
    Günter
    Das ist eine richtig tolle Arbeit! Ich erkenne daran, dass Du viel Selbstvertrauen hast, ohne es würdest Du solch eine Arbeit erst gar nicht anfangen! Also super!
  • Astrid Dr. Markus-Erb
    Astrid Dr. Markus-Erb
    Hallo Limone, bin sehr beeindruckt von dieser feinen und detailreichen Arbeit. Ohne viel Geduld, gute Augen und ein ruhiges Händchen ist so etwas nicht zu schaffen. Ein echtes Meisterwerk ! LG Astrid
  • Rainer Weigl
    Rainer Weigl
    Fantastisches, detailliertes Bild. Frage mich wie geht das mit Tusche. Da muss ja jeder Strich sitzen, mit Korrektur geht da ja nicht viel.
    LG Rainer
  • Limone
    Limone
    @Christian Hartmann Hallo Christian, danke!
    Rot ist "Gebrannte Siena"-Tusche von Rohrer und Klinger. Ansonsten verwendete ich Umbra und schwarze Ausziehtusche. Grün habe ich nicht, also musste Aquarellfarbe herhalten.
    LG Limone
    Ach ja! Und weiße Tusche natürlich. Das Papier ist gefärbt.
  • Christian Hartmann
    Christian Hartmann
    Hallo Limone, ja man kann sich nicht satt sehen, so viele Details. Schönes Bild. Hast du für die Rot- und Grüntöne mit Aquarell koloriert oder ist das farbige Tusche?
    LG
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Umwerfend. Wie so sehr viel in deiner tollen Galerie. (Ich bin eine ungeduldige beim Arbeiten, da bewundere ich sowas akribisch und fleissig Geschaffenes besonders)
  • Blustepume
    Blustepume
    Meine Güte...was für eine fantastische, detaillierte Arbeit👏👍
  • Limone
    Limone
    @Antje Scharge 🤫 Sprachlos soll es Dich nicht machen, aber es freut mich, dass ich Dich überraschen konnte. Mit Licht, Schatten und Tiefe im Bild gehst Du selbst ja fabelhaft um.
    LG Limone
  • Limone
    Limone
    @Walburgi Wöbse Dankeschön 😏❣️ Ich habe auch tagelang gekritzelt. 🙈 LG Limone
  • Antje Scharge
    Antje Scharge
    Ja, ich bin auch sprachlos! Es ist fantastisch!
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    Hallo Limone, das ist ja wieder eine Sensationelle Arbeit! Was für eine Fleißarbeit.
    Das Blattwerk, ist der Hammer! Charpou, bin sprachlos. ❤️
    LGBurgi

Bisher: 546.158 Kunstwerke,  1.996.285 Kommentare,  390.376.182 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Stiftskirche St. Servatii Quedlinburg‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.