Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Russischer überfall, Menschen, Frau, Popstar, Tatjana vorzheva, Ukraine

MenschFrauPopstartatjana vorzheva

  • Von COLOMBIA hochgeladen im Album Political Diary am 21.03.2022

    ""Tatjana Vorzheva hat eine Geschichte zu erzählen. Die Geschichte ihres Landes, der Ukraine und wie es den kriegerischen Überfall durch Russland bekämpft. Aber auch über ihr Heimatland, wie es in friedlicheren Zeiten war, möchte sie aufklären. Sie ist geflüchtet, jetzt ist sie in Hessen und plant ihre Zukunft. "Es gibt keine Privilegien im Krieg. In der Situation sind wir alle gleich. Keiner von uns weiß, was das Schicksal für uns bereit hält", erzählt sie. Lange hat die junge Frau in der Ukraine ausgeharrt. Sie saß im Keller ihres Elternhauses und konnte nicht glauben, was gerade passiert.
    Doch dann trifft sie einen Entschluss: Sie will aus der Ukraine flüchten, um ihre Stimme zu nutzen und um außerhalb des Landes zu erzählen, was gerade wirklich vor sich geht "Niemand kann dir im Moment sagen, was das Richtige ist - ich habe auf mein Herz gehört und bin dem gefolgt. Ich bin gegangen und stehe jetzt hundert Prozent hinter meiner Entscheidung. Ich werde alles versuchen, das Beste aus der Situation zu machen", erklärt sie.Ihr Weg nach Deutschland - ein einziger Alptraum. Elf Stunden mit dem Zug - dann acht Stunden in der Kälte stehen, dann weiter nach Polen und Deutschland. Doch als sie in Frankfurt ankommt ist sie überglücklich. Dort kommt sie vorerst bei Freunden unter und will nun helfen Unterstützung für die Ukraine zu bekommen, wie sie im Video verrät."" (RTL)

Titel Die Geschichte der Tatjana Vorzheva
Jahr, Ort 2022
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info 262 1 4 1 von 6 - 1 Stimme

Bisher: 543.743 Kunstwerke,  1.992.998 Kommentare,  382.368.029 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Die Geschichte der Tatjana Vorzheva‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.