KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Fotografie, Architektur, Tor, Paradies

ArchitekturFotografie

  • Von Kay Viehweger hochgeladen

    kunst und/oder konsum
    Eingangsbereich eins Einkaufszentrum

TitelTor zum Paradies
Material, Technikanalog
Jahr, Ort2006
Tags
Kategorien
Info881 14 1 6 von 6 - 1 Stimme
  • 14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • bisa
    bisa
    Schön gesehen und festgehalten, diese Passage!
  • Kay Viehweger
    Kay Viehweger
    wenn es nicht diesen faden beigeschmack hätte, würde ich mich da viel öffter aufhalten, dank euch kurt und mivo
    lg kay
  • Iwanschuetz
    Iwanschuetz
    gutes foto, die formen find ich interessant. die mischung von kunst und konsum ist für mich etwas fragwürdig.

    durch kunst die masse zum konsum führen.

    grüsse kurt
  • Gast , 6
    ein augenschmaus ;o)))

    sehr gut eingefangen...am ende ist es ziemlich hell ;o)
    lg, mirjam
  • Kay Viehweger
    Kay Viehweger
    ist auch ein beklemmendes, und schönes gefühl. das ganze ist untermalt mit den unterwasserklängen von walen. es ist sicher beabsichtigt, die erleichterung zu spüren, wenn du da durch, und endlich im atrium des centers stehst.
    lg
  • Gast , 5
    wenn du nur die Wände fotografiert hättest, könnte es ein abstraktes digitales Kunstwerk sein. Das Foto ist gut, nur ich würde mich da nicht wohlfühlen, bekomme leicht Platzangst...
    LG Waltraud
  • RoWo
    RoWo
    Das ist Kunst, gefolgt von Konsum.
  • Kay Viehweger
    Kay Viehweger
    ne ne kommt nicht in frage, ich sitz da gern zum leute beobachten, wie sie über den gang stolpern, weil sie mit offenem mund an die decke starren. und dabe über kinderwagen und einkaufstüten stürzen. könnt ich stunden zusehen.
  • Gast , 3
    na, dann kann ich nur sagen umziehen :-)))
  • Kay Viehweger
    Kay Viehweger
    ca 400 m von mir, hat jetzt auch ne geile beleuchtung. kann sie vom fenster aus sehen.
  • Gast , 3
    autsch, wo steht denn so ein Eingang zur Verbraucherverar... ups sorry..

    Aber schönes Foto

    LGF
  • Gast , 1
    ich denke, dass viele menschen solche kunstwerke gar nicht als solches wahrnehmen. ob so ein werk zur attraktion verkommt? - hm. gegenfrage: sind attraktionen nicht wiederum kunstwerke?
  • Kay Viehweger
    Kay Viehweger
    Frage: verkommt da nicht die kunst zur attraktion ?
  • Gast , 1
    also ich empfinde dies schon als kunst. der konsum findet woanders statt.