Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Paco
    Paco
    Gut, dass du die Bewertung jetzt schon auf dem Blatt mitlieferst - das nimmt uns enorm Arbeit ab. Könntest auf den nächsten Blättern auch schon die Anzahl der KN-Sterne mit angeben, hier z.B. "6 von 6 - 1 Stimme"
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Da gibt es zwei unterschiedliche Ansichten.Die Gruppe A sagt: "Wenn ein Künstler sagt, das sei Kunst, ist es auch Kunst." Die Gruppe B erwidert: "Das Kunstwerk muss auch ohne das Wissen über den Künstler(seine Biographie, seinen Werdegang, sein Atelier usw) bestehen und das Kunstwerk muss sich selbst erschliessen können". Nach Gruppe B sind also alle Aussagen des Künstlers über sein Wirk irrelevant, weil das andere beurteilen müssen. Ich würde nicht soweit gehen wie die Gruppe B. Jedenfalls reicht ein Kritiker nicht, sondern verschiedene Menschen beurteilen und nehmen auch dIe Worte des Künstlers ernst, vernehmen aber auch einen ironischen Unterton, falls einer vorhanden ist. Kunst mag Kunst sein, aber ob Kunst auch als Kunst wahrgenommen wird, ist eine andere Sache. Jedenfalls gibt es keine klaren Kriterien zur BeurteiIung mehr: Das muss allen klar sein. Im vorliegenden Fall: Ob es einen Fortschritt der Zeichnung gibt, wissen wir erst, wenn wir die vorherigen gesehen haben. Zu mir sagte einmal ein Kunstprofessor: "Man kann sich auch verschlechtern". Ich weiß nicht, ob er das auch zu Picasso gesagt hätte.

Bisher: 541.168 Kunstwerke,  1.990.229 Kommentare,  373.749.419 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.