Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten Details.
Qualität, Marke, Malerei,

MarkenMarkeLeinwandQualität

  • Von Paco hochgeladen im Album Sonstiges am 12.01.2023

    Ich gebe zu, ich steh auf große Marken und lass das auch bei jeder Gelegenheit raushängen. Mein Psychologe vermutet, dass ich damit versuche, das Prestige dieser Marken auf mich überperlen zu lassen - weiß nicht.
    Im Zentrum zu sehen: Mein patentiertes "International Garbage Bag Blue".

Titel Markenfetischismus
Material, Technik Acryl auf Leinwand
Format 30 cm x 40 cm
Jahr, Ort 2023
Tags
Kategorien
Info 137 22 1 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Paco
    Paco
    @Guru Da sagst du was. Das Klöten-Blau werd ich demnächst auch mal ansetzten - mal kucken, wo ich dabei rauskomme. Bestimmt irgendwo bei Rossmann-Rot.
    @ratzekatze Stimmt, das berühmte Romantik-Ideal der blauen Blume. Kann natürlich sein, dass die Kornblume nur eine hellsichtige Metapher für die Viagra-Pille war - sehr guter Gedanke.
    @COLOMBIA "dass eine Galerie pleite ging, weil die Leinwandecken der Bilder vom Künstlers eingerissen sind". Das waren aber bestimmt billigere als meine Marken-Leinwände.
    @Yes! Art Nochmal kurz im Ernst: Was fehlte bei meinem Blau im Vergleich zum Original? Wahrscheinlich deutlich mehr Gelb, dann vll noch Weiß - oder ist das bei dem Original-Logo eine Neon-Farbe, die man gar nicht konventionell anmischen kann?
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    @Paco Und ich hab mal gelesen, dass eine Galerie pleite ging, weil die Leinwandecken der Bilder vom Künstlers eingerissen sind oder so ähnlich.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    @Yes! Art Deinen oder ihren? Viagra hat wirklich ein tolles haargelkornblumenblau. Wusstest du, das Depressionen potenzpro.. das zieht wieder alles runter.. 😶
  • Yes! Art
    Yes! Art
    @ratzekatze Bh, stimmt, hab ich vor lauter.... ganz vergessen. Das nächste Mal. Was mir in diesem Zusammenhang einfällt: Viagrablau ist auch eine schöne Farbe.
  • Guru
    Guru
    ...ein Hermann van Klöten-Blau finde ich erheblich schöner!
  • ratzekatze
    ratzekatze
    @Yes! Art Aber mit bh, oder? Das ist nur für meine Recherinotitzn
  • Paco
    Paco
    @Yes! Art Sind ja auch sehr formschön - aber auch atmungsaktiv?
    Könnte ich mir übrigens auch sehr gut über einem superman-ähnlichen Anzug vorstellen: Tedi-Man!
  • Yes! Art
    Yes! Art
    @Paco - Auftrag ausgeführt -heute ohne Höschen :) .darum auch kein Farbvergleich möglich :( . Bin dann rüber zur Edeka, die Farben passen. Und: jetzt kommt der Oberhammer: der Selenskyj trägt übrigens auch diese Höschen (hat die mir vom Tedi gesagt).
  • ratzekatze
    ratzekatze
    @Paco wenn dann war. Sonst hätte ich gar keine Zeit hier zu schreiben, weil ich irgendwen einarbeiten müsste der nächste Woche wieder fluchtartig die Firma verlässt :)
    Nein. Ich hab nie so ne Filiale geleitet. Die Geschichte ist allerdings nicht ausgedacht. Sie ist der Mutter der tochter der Physiotherapeutin meines onkels (Feta meiner Cousine) vor ihrem dritten Praktikum passiert. Ich hab zu der Zeit für 6 Euro fuffzehn woanders gearbeitet, hätten auch sechs Euro acht sein können, von daher. Als Filialleiter verdient man locker 2 Euro mehr
  • Paco
    Paco
    @ratzekatze Woher dieses Detailwissen? Du bist jetzt aber nicht zufällig diese besungene Filialleiterin ...
  • ratzekatze
    ratzekatze
    @Paco Solange das yesart nicht macht, während die Dame im zu kleinen Lager auf der Leiter steht und die Weihnachts Deko von 2014 verraeumt, geht das klar. Wenn die fällt muss der Bereichsleiter nämlich aus Wuppertal anreisen um den Laden abzuschließen weil die Dame ihre Frontzähne auf Kosten der Firma in ihrer eigentlichen Arbeitszeit überprüfen laesst .Smiley.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    @Paco Das Beste an diesen Läden sind meiner Erfahrung nach die Mitarbeiter und die Kalkulation der Geschäftsleitung.
  • Paco
    Paco
    @COLOMBIA "Aber halten die auch, was sie versprechen?" - verspricht man sich überhaupt was, wenn man in den Laden geht?
    Hab mich auch gefragt, ob solche Leinwände im Zusammenspiel mit den aufgetragenen Billigfarben überhaupt 10 Jahre überdauern. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit sowas und kann aus der Praxis berichten? Fallen die Farben nach 5 Jahren runter ober bluten sie aus, und knickt die Leinwand zusammen?
    Hab nur mal gelesen, dass Immendorff-Bilder ganz aufwändig restauriert werden mussten, weil der schlechte Farben benutzt hätte.
  • Yes! Art
    Yes! Art
    @Paco gute Idee! bin schon unterwegs....
  • Paco
    Paco
    @Yes! Art Die Leinwand für einen Farbvergleich mal an ihren BH und Slip halten? Auch eine gute Möglichkeit der Kalibrierung.
  • Paco
    Paco
    @COLOMBIA 2,- EUR? Wo lebst du denn? Das ist ein MARKENprodukt - hat also in obiger Luxusausführung (3-fach grundiert) 3,- EUR gekostet. Lasch gespannt - bes. links oben, ne? Hab mit sowas keine Erfahrung. Die bisherigen Leinwände waren alle noch viel kleiner. Werd mir mal ein Tutorial ansehen, wie man die Keile da reinrammt - von denen habe ich hier schon einen Riesenhaufen rumliegen.
  • Paco
    Paco
    @ratzekatze Ohrenwärmer und Dekosteine - denkst du dabei an sowas wie ein ganzes Tedi-Set zum Mitnehmen?
  • Yes! Art
    Yes! Art
    ganz so schlecht ist sie gar nicht, die Original Tedi Leinwand. Allerdings empfiehlt es sich die Schutzfolie drauf zu lassen.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    Zu zu lasch gespannten Leinwänden: ich ignorier die Keile gern vorm bmalen. weil sich der Stoff durch die Bemalung spannt und man, wenn man se zu früh pinoekelt, ne schlechte Trommel hat. Also ne Überspannung. Falls das jmd interessiert.
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Darf ich das mal meiner Tedi Filialleiterin zeigen?
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Die Leinwände gibt es ja wirklich für 2 Euro !.Aber halten die auch, was sie versprechen? Irgendwie zu lasch gespannt. Vielleicht mit einem Autolack erst mal drüber streichen oder Pigmente mit Acrylbinder oder Beton auftragen.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    Sehr gut. Jetzt dazu passende Ohrenwärmer. Du könntest noch Dekosteine aufkleben, wenn du magst:))

Bisher: 549.404 Kunstwerke,  2.001.530 Kommentare,  401.658.634 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Markenfetischismus‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.