Goldwespe, Insekten, Hautflügler, Zeichnungen
Empfohlene Links

InsektenhautflüglerGoldwespe

  • Von hochgeladen im Album Insekten am 14.05.2023

    Goldwespe, Chrysis ignita. Gezeichnet mit Polychromos. Der Hintergrund ist mit Wasserfarbe gesprenkelt

Titel Flying Jewel
Material, Technik Polychromos auf Papier
Jahr, Ort 2023/Kempten
Tags
Kategorien
Info 706 33 61 2 5.9 von 6 - 12 Stimmen

Kommentare

  • 33 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Silvia Flören
    Eigentlich mag ich keine Wespen, aber diese ist wunderschön, lieber Wolfgang 😀🤩👌👍🫶😂 LG Silvia 👋
  • WERWIN
    ..............^^.................ist alles gesagt,ich würds nur wiederholen,sehrgute ausführung wolfgang..........*gw
  • Annegret Müller
    @ 😀 😘
  • Wolfgang Makosch
    @ Danke, damit hast du vollkommen recht. Ohne Insekten würde die Welt nicht funktionieren. Ich wünsch dir auch einen schönen Abend und eine gute Nacht.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Dorothy. Das freut mich sehr.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Anne. Ich weiß dass du kein leidenschaftlicher Krabbeltier-Fan bist. Umso mehr freue ich mich über deinen schönen Kommentar. Ich verspreche dir, dass mein nächstes Bild ein farbenfroher Vogel wird, der dir wahrscheinlich besser gefallen wird. Den hab ich schon in Arbeit. Vielleicht krieg ich ihn morgen fertig. Mal sehen. LG zurück.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Ulla. Du machst mich etwas verlegen. Aber wenn selbst Wespenphobiker*innen das Bild schön finden, gibt es für mich keine größere Anerkennung.
  • Annegret Müller
    Lieber Wolfgang, auch wenn man Insekten allgemein einfach nicht mag. So sind sie doch unheimlich wichtig für unsere Erde und so wie Du sie siehst und wunderschön detailliert und liebevoll malst sind sie auch sehr schöne Geschöpfe . Das wollte ich noch gesagt haben. GlG Anne und einen wunderschönen Abend. 😘
  • Dorothy Maurus
    Gefallen mir gut deine Insekten. Lg
  • Annegret Müller
    Oh ! ! Wieder ein Grappelndes fliegendes "stechendes" Getier welche ich gar nicht mag!!! IGITT....aber Wolfgang, Du bringst es fertig diese, diese Dinger so wunderschön darzustellen sooo filigran zu malen, dass man nicht umhin kommt doch eine majestätische Schönheit in diesen "!Goldwespen" Dingern festzustellen..bravo. GLG Anne 🌟 🤩 😘😚

  • Ulla
    ...ich mag auch keine Wespen, außer die Langbein Wespen :-), die sind friedlich. Aber diese hier ist wunderschön ! Und so akkurat gemalt.
    Du hast meine volle Bewunderung !
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Silvia. Diese hier ist so klein, die würdest du sicher sehr niedlich finden. Es gibt noch viel andere Arten, von denen die meisten völlig harmlos sind und die alle auf ihre Art genau so schön sind.
  • Silvia Flören
    Lieber Wolfgang 😀! Eigentlich mag ich keine Wespen, weil ich Angst vor ihnen habe. Ich habe noch nie so eine schöne Wespe gesehen 👍🔨😀 unglaublich schön 👍😀 LG Silvia 👋👍
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank für deine Anerkennung, LUNAS. Das schätze ich sehr.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Lilla. Ich finde sie in natura noch hübscher. Oft ist die Natur schon sehr verschwenderisch mit Farben, vor allem bei Insekten.
  • LUNAS
    Zu diesem schillernden Insekt ist schon alles gesagt, dem ich mich anschließe. In Vollendung ist der gekonnt gesetzte Schatten. Große Anerkennung von mir!
  • LillaVarhelyi
    Wie hübsch sie ist, sehr präzise gezeichnet!
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Sophie. Diese Detailarbeit sieht mühsamer aus als sie ist und macht tatsächlich viel Spaß wenn man die Systematik der Anatomie dieser Tierchen durchschaut hat.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Sonja. Das freut mich sehr. Vielleicht wage ich mich auch mal an irgendwelche farbenprächtig schillernden Vögel. Kolibris wären spannend. Dann müssen deine Bilder als unerreichbarer Maßstab herhalten. 👍 LG
  • Wolfgang Makosch
    @ Ein Lob aus seiner Feder freut mich immer ganz besonders und ich schätze es sehr, liebe Astrid. Nicht zuletzt weil ich weiß dass in dir ein leidenschaftliches Biologinnen-Herz schlägt. Vielen Dank dafür.
  • Sophie Brunet
    Wow! Edel bis in die feinsten Details, alle Achtung lieber Wolfgang!
  • Federbunt
    Das Schimmern und den Glanz hast du super hinbekommen, ich bewundere deine Geduld, wie präzise die Beinchen sind, Wow! Liebe Grüße Sonja
  • Astrid Dr. Markus-Erb
    Sie ist wirklich ein Juwel und ganz wunderbar gezeichnet. Die Farben erinnern mich ein wenig an Turmalin, einen Edelstein, der ebenfalls ein reiches und sehr ähnliches Farbspektrum zu bieten hat. Sehr, sehr, schön geworden, lieber Wolfgang. LG Astrid
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Regina. Vor der musst du wirklich keine Angst haben. Die wird maximal 1 cm lang und hat nur einen ganz rudimentären Giftstachel. Wenn sie nicht so schön leuchten würde, würde man sie kaum wahrnehmen. Ich hatte kürzlich eine innen am Fenster. Die ist dann ganz relaxed auf meiner Hand rumgekrabbelt und hat sich bewundern lassen.
  • Regina_Dem
    Wunderschön ist sie lieber Wolfgang, aber ihrem Stachel möchte ich nicht spüren. Sieht so echt aus. Auch den Hintergrund hast Du so perfekt gesprenkelt. Top Bild!!!
  • Ceha
    @

    Liiieeben Dank.
  • Wolfgang Makosch
    @ Dieses hier:

    Das gibts auch in A3 und sogar A2
  • Wolfgang Makosch
    @Gast, 2 Vielen Dank für deine Anerkennung, liebe Yolande. Unter den Insekten gibt es unbestritten eine Menge unangenehmer Zeitgenossen, aber selbst unter denen gibt es viele, die einfach wunderschön und faszinierend sind. Man muss sich nur die Zeit nehmen, sie sich genau anzuschauen.
  • Ceha
    @

    Hallo , lieber Wolfgang !

    Also, meinem Anfängerauge ist dann wohl entgangen, wenn es nicht perfekt ist. 🙂😊
    Darf Ich BITTE fragen ,welches Papier es wäre ? Sorry. Jetzt erst richtig gelesen.
    Bin gerade ein bisschen abgelenkt.
  • Wolfgang Makosch
    @ Vielen Dank, liebe Christine. Ich wünschte, es wäre tatsächlich perfekt. Aber jetzt hab ich endlich ein Papier in petto, das super für die Polychromos geeignet ist, einen Slkizzenblock der Marke Brunnen mit 190-Gramm-Zeichenkarton. Damit bin ich fürs erste zufrieden.
  • Gast, 2
    Super schöne detailreiche Zeichnung, da kann man sogar Insekten schön finden. Die Flügel sind perfekt!
  • Ceha
    Perfekt. 😯 😍👍
  • Ceha
    Perfekt. 😯 😍👍
Stimme zu, um das Taboola Widget (Werbung) zu laden, Hinweise zum Datenschutz zustimmen

Das könnte dich auch Interessieren


In 1 Tag ist der Welttag der Chagas-Krankheit


In 2 Tagen ist der Geburtstag von Leonardo da Vinci



Bisher: 568.978 Kunstwerke,  2.049.800 Kommentare,  453.919.605 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Flying Jewel‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.