Orange, Blick, Wahrzeichen, Augen, Farben, Wasser

FarbeLilaOrangesign

  • Von hochgeladen am 30.08.2023

    ...........nach langer zeit mal wieder in diese richtung,die formen wurde bewußt sehr reduziert in ihrer aussage gehalten,so schafft es raum für die fantasie des betrachters ..........

    Episode

Titel Auf alten Pfaden
Material, Technik 65 x 87 cm Öl,Tusche auf 300 g/m²
Format 65 cm x 87 cm
Jahr, Ort 2023

Um den aktuellen Preis, die Versandkosten und die Verfügbarkeit dieses und anderer Kunstwerke des Mitglieds zu erfahren, nutze Anfrage stellen (ein Kunstnet-Account wird benötigt).

Alternativ könnten die Kontaktinformationen auch im Profil des Mitglieds hinterlegt sein.

Preis
Tags
Kategorien
Info 812 20 71 8 5.2 von 6 - 11 Stimmen

Kommentare

  • 20 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Sabine AB
    Hier verweilt mein Auge gern und lang- entdecke immer mehr.....Gruß Sabine
  • WERWIN
    @ ...........^.............danke mel,die voraussetzungen dazu ankern jedenfalls schon im hafen,das schiff muß nur noch auslaufen,doch wer kann das mögliche schon berechnen............gw
  • Die
    Wünsche dir ein 2024 wie dieses Bild
  • WERWIN
    .............^^..........#sabine # anne danke
  • Annegret Müller
    In diesem Werk kann man sich verlieren...ich sehe einen Drachen re oben über ihm ein kleines Bärchen,fast mittig ein leuchtend grünes Nashorn mit je 1 Kopf vorne und hinten.ganz li geht es eine steile geheimnisvolle Treppe hinauf in eine mystische, übernatürliche Welt.dann sehe ich noch eine geheimnisumwitterte Gestalt in pink und lila ..Hexe oder alte Kräuterfrau?? Ganz rechts nochmal ein kleiner Drache oder ein böser Dämon ...unglaublich lieber Werner ...ein tolles Bild mit leuchtenden Farben lichtdurchflutet in Harmonie ..LG Anne
  • Sabine AB
    Eins meiner liebsten Bilder....LG Sabine
  • WERWIN
    @ ^^thx wolfgang ;für deine tolle kurzgeschichte zu meinem werk..............gw
  • Wolfgang Makosch
    Lieber Werner. Ich muss Jens vollkommen recht geben. Wer würde nicht auf den ersten Blick den Drachen und das grünblaue Langrüsselschweinchen erkennen? Und wenn man genau hinsieht erkennt man auch dass es sich zweifelsfrei um ein männliches Exemplar handelt. So wie das turbulente Szenario sich durchblicken lässt, beschützt das tapfere Schweinchen die links unten in den Abgründen der Grube hilflos darniederliegende holde Maid im fliederfarbenen Gewande vor dem von Mordlust getriebenen Untier. Wie wird diese dramatische Szene wohl ausgehen? Wird das Schweinchen dem ehrenvollen Heldentod anheim fallen und die Maid dem Unhold hilflos ausgeliefert sein oder wird wie so selten im Leben das Gute die Oberhand erringen? ...
  • WERWIN
    @ .............danke ingrid
  • Ingrid Geiger
    Werner - ein fantastisch strahlend lebendiges Bild. So anders und neu, dazu dieses unglaublich strahlende Farbenspiel - sitze staunend hier und sage nur : WOW !
  • WERWIN
    ingrid,markus,monika,lunas,ich danke euch.....gw
  • LUNAS
    Berauschen fantasievoll.
  • ullysses
    Gigantisch und berauschend schön! :)
  • Markus Schon
    Werwianisch gut. Kann man sich drin verlieren. LGM
  • Ingrid Frosch
    Die Farben wären wirklich ideal für ein Kirchenfenster und viele kleine Einzelheiten gibt es zu entdecken. Aber die wunderschönen Farben springen so richtig ins Auge und machen gegenständliches unwichtig. Bin begeistert. LG Ingrid
  • WERWIN
    ..........^^.......jens,anne,mel,sabine,ich danke euch
  • Sabine AB
    Ja, da kann die Fantasie Purzelbäume schlagen.....sehr 👍
  • Die
    Ich finde es wunderschön... vollumfänglich...
  • Annegret Müller
    Von Drachen bis Madonnen, man kann sehr viel sehen in Deinem neuen Werk.Die Farben leuchten zudem noch Wunderbar. LG Anne 😀
  • Jens Umbach
    Ganz großartig, Werner ! Ich meine hier ein Tier erkennen zu können (etwa das seltene grünblaue Langrüsselschweinchen ?), das über eine Kluft hinweg die Seiten wechselt. In der oberen rechten Bildhälfte ragt ein Drachenkopf herein.Die ganze Szene in leuchtender Kirchenfenster-Strahlkraft präsentiert.
Stimme zu, um das Taboola Widget (Werbung) zu laden, Hinweise zum Datenschutz zustimmen

Das könnte dich auch Interessieren


Heute ist der Geburtstag von Markus Lüpertz


Heute ist der Welt-Malaria-Tag


In 1 Tag ist der Welttag des geistigen Eigentums


In 1 Tag ist der Geburtstag von Eugène Delacroix


In 1 Tag ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Katastrophe von Tschernobyl


In 2 Tagen ist der Geburtstag von Samuel F. B. Morse


In 5 Tagen ist Walpurgisnacht


In 6 Tagen ist Tag der Arbeit

Ausstellungen

Noch bis 04.08 Caspar David Friedrich - Unendliche Landschaften, Alte Nationalgalerie - 📍Standort Bodestraße 10178 Berlin mehr...


Noch nie waren so viele weltberühmte Ikonen des bedeutendsten Malers der Romantik in einer Ausstellung versammelt: Caspar David Friedrichs Werk wird mit 60 Gemälden und 50 Zeichnungen in einer einzigartigen Sonderausstellung präsentiert. Der Maler wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Alten Nationalgalerie wiederentdeckt, nachdem er jahrzehntelang nahezu in Vergessenheit geraten war.



Bisher: 569.239 Kunstwerke,  2.051.525 Kommentare,  454.554.065 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Auf alten Pfaden‘‘ zu kaufen! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.