KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Abstrakt, Flut

AbstraktMalerei

TitelDie Deukalische Flut
Material, TechnikAcryl, Sand auf Leinwand
Format 80 x 100 x 4,5
Jahr, OrtOktober 2006
Preis a.A. Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info963 8 4.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Vielen Dank für eure Kommentare!
    Werner und (pez): Das ist mal ne Aussage! Danke!
    Matthias: Genau das ist es, was mich an der abstrakten Malerei fasziniert:-))
    lg
    Markus
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Manchmal muß man zweimal hinsehen!
    Hat jemand den Menschen in der linken unteren Bildhälfte gesehen?
    Sieht aus wie eine Frau in der Hocke,von der Flut überwältigt verliert sie das Gleichgewicht!!!!
    Markus-schönen Gruß von Nicole - sie sieht noch eine kleinere Figur rechts von meiner!
  • pez
    pez
    !!!!!

    mein reden ;)
  • Gast , 4
    Formkürze gibt Denkweite!
    Hier ist der Wohnsitz der Urkraft des Abstrakten!
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Türkis-seh ich!
    Aber man muß schon genau hinsehen.
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Ich danke euch beiden für die Kommentare.
    Leider wieder ein schlechtes Foto. Die leichten Türkistöne kommen ebensowenig rüber wie die Strukturen.
    lg
    Markus
  • Gaby Morath
    Gaby Morath
    hallo markus, schön wieder was von dir zu sehen.
    lgGaby
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    https://de.wikipedia.org/wiki/Deukalion-wenn der Sinn des Titels interessiert!
    Hallo Markus
    Mal abgesehen das ich auf blau stehe,besonders wenn es so leuchtet wie hier,ist das ein sehr lebendiges Bild.
    Die Zerstörungskraft der Flut kommt gut rüber!
    Und auch schön groß wie ich sehe!!
    Alles liebe-Matthias