KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 60 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Neithard Schmidt
    Neithard Schmidt
    Nicht nur Regen, sondern Schnee ist die Zukunft!
    Wow, gern gelesen!
    Kalt den Rücken herunter gelaufene Substanzen erregen und erwecken individuelle Einstellungen und Ansichten! Guten Morgen, heile Welt!
  • ratzekatze
    ratzekatze
    supi :D:D
    erfurcht vor dem regen
  • trebeM
    interessant, was gute bilder hier für reaktionen auslösen können ... teufel-teufel.
    da läufts mir ja kalt den rücken runter.
  • ilerb
    so individuell

    ich wiederhole mich, ich mag deine Arbeiten sehr
  • relttaSareV
    Könnte bitte jemand sagen, wie dieser Malstil heißt? Danke im Voraus! Und noch etwas - spielt es eine Rolle, wer diese Art Bilder malt? Z.B. wenn, angenommen, emanuel in dieser Art ein Bild ausgestellt hätte, oder fluffy, oder Josef Ditsch, oder don dada? Würde es trotzdem positive Meinungen geben oder hätte man sich sehr gewundert (sanft ausgedrückt!)?
  • iriJ
    Zumindest haben sie einen speziellen Charme der sie Anziehend macht. Erst als Kinderbilder verlacht erkennt man den Willen des Künstlers genau dieses zu machen und nichts anderes. Hat parallelen zu Arbeiten von Martin Kippenberger oder Georg Baselitz, nicht im Ausdruck sondern im Ansatz. Habe die zwei auch erst Lieben lernen müssen. Werde mich in Zukunft auch hier verlieben.
  • Jennifer Ludwig
    Jennifer Ludwig
    naja also mir gefällts absolut nict, ich bin auch nich für handwerkliche kunst, aber ich denke man kann seine intention viel mehr ausleben wenn man dembild auch zeit gibt zu werden. sieht hier nicht so aus. naja aber wie schon gesagt geschmäcker sind verschieden
  • Helga Christine Leohold
    Helga Christine Leohold
    Genau!
  • redeseiRretlaW
    Und ich find den petrus seine Bilder auch erfreulich und mir is es wurscht ob er Tierliebhaber oder oder Tieresser ist und ob er studiert hat und wie alt er ist und ob er gepflegten Stuhlgang hat.
    Mich erfreut der Anblick dieser Zeichnungen. Ich finde keinen Farbklecks oder Strich zuwenig oder zuviel. Für mich sind die Bilder genau richtig. Und ich schau fast immer zu ihm in die Abteilung ob er schon was neues online gestellt hat. Schon alleine für diese Bildkommentare verdient er 10 Points finde ich!
  • memo miandukos
    memo miandukos
    hallo petrus, mich erfreuen deine Bilder .
    @balgo-wodurch verunglimpft er nach deiner Meinung die Tiere ?- das kann ich nicht sehen bzw verstehen.
  • petrus akkordeon
    petrus akkordeon
    keine angst ich spende schon. petrus
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    hallo lieber Petrus, also, ich glaube, nun habe ich's jetzt verstanden ... du hast unter punkt 3 geschrieben, dass du " nicht mehr von der kunst leben möchtest "... das heisst dann auf 'deutsch': dass, wenn jemand Dein obiges werk z.b. wirklich und ernsthaft haben möchte, BEKOMMT er die oben angebotenen 250 EUROS DAZU !!
    ja, aber das muss einem doch gesagt werden ! ... und dann schreibst du weiter: ....von respekt für unsere mittiere.... dann frage ich mich wohl allen ernstes, warum du die armen tiere denn so verunglimpfst ? an deiner stelle würde ich ja eher eine grosse spende an tierschutzvereine leisten, damit diese nicht zu verärgert sind ! anbei darf ich dir vorab die adresse von der Fondation Brigitte Bardot angeben: http://www.fondationbrigittebardot.fr ! falls du noch andere tierschutzvereine benötigst, kann ich dir gerne behilflich sein. salut balgo
  • emarap
    Danke Petrus für die Antwort!!!
    Liebe Grüße Antje
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    Ich auch Peter, ich liebe Tiere (oft mehr als Menschen...geb ich zu..)'Tierliebe' war hier glaube auch nicht das Haupt-Thema. Vielleicht war's ja auch nur weil.. die Preisangabe ...hust, hust ...hier sagt man: "qualité - prix"....
    'n bisschen bizarre...nun denn, es ist immer ein Versuch wert.
  • reteP
    Aber, Balgo, jetzt verstehe ich Petrus besser. Du siehst, hartnäckiges Nachfragen kann etwas bringen :-) Danke an Petrus. Gruss Peter, der auch Akkordeon spielt, und vor allem Tiere liebt, und deswegen seit 22 Jahren vegetarisch lebt und Petrus' Anspruch in dieser Hinsicht sehr sehr gut versteht :-)
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    wie Peter schon sagt: Man muss nicht alles verstehen.......
  • illenitraMinnaiG
    Applaus !!!!:-)
  • petrus akkordeon
    petrus akkordeon
    was gibt es da denn noch zu sagen ??? :) ?
    1. herzlichen dank für die reaktionen.
    2. ich denke mir was bei der arbeit.
    3. seit ich nicht mehr von der kunst leben möchte habe ich wieder sehr viel freude an der kunst.
    4. eigentlich geht es mir auch um den inhalt der bilder. u
    5. ich bilde mir doch ein zu wissen, warum ich wie mit welchen mittel welchen fleck auf welche stelle des papiers setze.
    6. und wenn mich dann mein bild ansieht dann freue ich mich. und diese energie mit dem respekt für unsere mittiere gebe ich weiter.
    7. und jeder sollte seine bilder zeigen.

    danke. und hier waren zuviele aspekte um alle zu beantworten. entschuldigung. petrus akkordeon
  • emarap
    Ouiiii, sind die Wellen hier wieder hoch geschlagen....kaum ist man für ein paar Stunden nicht anwesend...:) Leben in der Bude ist allemal besser als Grabesstille, oder? Ich bin nicht kompetent genug um irgend etwas zu bekritteln und urteile nur aus dem Bauch heraus. Bei Petrus Bilder habe ich zunächst auch gedacht, der hat seine Kinder zum Malen abgerichtet...bis ich merkte, daß ich jedesmal lächeln mußte, wenn ich die Bilder ansah. Und darüber bin ich eigentlich froh, denn Lächeln ist gesund.:)
    Aber Don hat recht, vielleicht können wir uns darauf einigen, nicht alles so furchtbar ernst und wichtig zu nehmen, was hier gezeigt wird und uns an der Vielfalt der ausgestellten Werke erfreuen. Und vielleicht läßt sich ja der Künstler endlich mal herab und erzählt ein wenig von sich und seiner Arbeit. Nur seine Bilder an Masse hier reinzustellen ist mir auch zu wenig...;)
    Liebe Grüße Antje
  • reteP
    Du hast Recht, Don, man muß nicht alles verstehen. Darum belasse ich es jetzt dabei. Schönen Gruss, Peter
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    Doch, doch, doch d-d... (da lacht sich doch einer ins Fäustchen..) Ein genialer Werbetrick ist das, eine Werbeagentur würde sich die Hände reiben über soviel
    Emotionen um Strichmännchen! MAN REDET DRÜBER ! Das ist 'reine Verarschung' wie bei
    Picasso , Ben etc auch .. ist ja auch nicht schlimm.... aber er kann's uns ja wissen lassen ! ...unser Adrenalin...entschuldige mal 'n paarmal ... Ich geb jedenfalls 5 Punkte für den genialen Werbeeffekt !!
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    don_dada: da hast du recht. "Vielleicht Ironie" sollte ich schreiben. Ich bin einfach zu wenig kompetent, darum schreibe ich auch nicht so viele Comments. Aber was andere schreiben lese ich sehr gerne. Gruss Winu
  • Constantin
    Constantin
    @balgo ihr könnt ja im Galerie & Kommentar Forum weitermachen. Leute, man muß ja nicht alles gut finden, für umsonst würde ich es mir an die Wand hängen ;-)
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    winu: warum ironie?
    und nochmal ganz allgemein, ohne jemanden speziell anzusprechen:
    es gibt auch die möglichkeit, etwas(hier kunst) nicht zu verstehen, ohne sich gleich verarscht vorzukommen.
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    Wer ist eigentlich dieser Peter Akkordeon? Im Internet lese ich:
    Petrus Akkordeon
    1971 geboren in berlin steglitz
    1992 abitur
    1992 - 1994 studium philosophie, psychologie, religionswissenschaft an der fu berlin
    1994 - 2003 studium an der hochschule der künste: kunst / lehramt
    1995 - 1996 zivildienst in der karl-bonhoeffer-nervenklinik

    seit 1991 zahlreiche ausstellungen und aktionen
    seit 1999 künstlerbücher, editionen und illustrationen, v.a. für die edition wasser im turm berlin
    Für mich wirkt es wie Ironie. Gruss Winu
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    vielleicht ist das der 'Tropfen' der Wahrheit !
  • xorefa (billie)
    xorefa (billie)
    also das viech berührt mich weniger... bloß dieser überdimensionierte Aquamarin.... ist das ein versteinerter Regentrofen und soll das Bild eine Persiflage aus Samuels Beckets Warten auf Godot sein... Warten auf Regen....
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    und wann kriegen wir denn mal endlich 'ne Antwort ??? ich will doch nicht dumm sterben !!
    hallo Petrus !!!
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    peter: ich habe niemanden im speziellen gemeint, es geht mir nur um das klima hier. ich finde es im gegenteil eigentlich immer wichtig, wenn jemand nachfragt weil er unsicher ist oder etwas nicht vesteht: wie es heißt so schön: "tausend schöne sachen, die gibt es überall zusehen....wer, wie, was...wer nicht fragt bleibt dumm..."
    wobei ich jetzt hier niemanden als dumm titulieren möchte.
  • reteP
    Ich weiß nun nicht, ob ICH gemeint bin, aber ich muß sagen, daß ich es ziemlich blöd finde, wenn man hier als "intolerant" in eine Ecke gestellt wird, nur weil man eine gewisse Kunstrichtung nicht versteht, sich von ihr verarscht fühlt und das auch zum Ausdruck bringt. Mir wird immer stärker der tiefere Sinn des Märchens "Des Kaiser neue Kleider" klar.

    Viele Grüße

    Der perfektionslechzende Kunsthandwerker Peter, der von Kunst keine Ahnung hat, und deshalb zu Kunstthemen in Zukunft besser sein Maul hält und weiterhin KÖSTLICH amüsiert "Die sind ja nackt...!" schreit :-)
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    Es ist sehr schwer ein Bild zu kritisieren, solange wir nicht wissen, was der "Künstler" mit seinem Bild bezweckt. Darum ist es für mich sehr schwer kritische Kommentare zu schreiben. Untoleranz ist für mich auch schlimm, besser dann mit Humor. Lieber Humor als Tumor. LG Winu
  • lisa
    lisa
    Also, auch auf die Gefahr hin, daß mich jetzt auch noch die letzten , die an mich geglaubt haben, für kunstunverständig halten: Ich liebe diese Bilder ! Ich sehe kein Gekritzel, sondern (zwar nicht in jedem Bild, aber in vielen) ganz viel Witz und Humor, und einen Blick auf unsere lieben Mitmenschen, der mir ein Lächeln entlockt, und mir hilft, wieder alles leichter zu nehmen, wenn es zu schwer wird.
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    was ich sagen will ist, das hier alles von uns so verdammt ernst genommen wird und wir ziemlich untolerant sind.
    Winu: :-)
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    Sorry war nur Wortspiel! LG Winu
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    don_dada: ich weiss wass du sagen willst: wer im Glashaus sitzt , sollte nicht mit Steinen werfen , ...ja, ja,
    winu: Spielverderber, du gönnst uns aber auch nix !
    ...wir haben doch noch keine KAKAO-Seite !
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    Richtet Euren Blick doch andern Bildern zu. Gruss Winu;)
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    hhihi.. ja Constantin...bitte eine sogenannte KAKAO-Seite !!!
    wo wir denn manche 'Werke' richtig schön durchziehen können, ohne die Kommentarseite zu belasten !
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    balgo: ineinfachen worten: richtet nicht, auf das ihr nicht gerichtet werdet.
  • illenitraMinnaiG
    Ähmm,ich muss darauf hinweisen daß es an sich nicht mal Petrus selber ist der mich mit seinen "ART" von werken stört,vielmehr sind es die meisten dieser Kommentare
    die einfach nicht mit der Thematik übereinstimmen;-)es währe doch überlegenswert für constantin eine eigene rubrik für "WEIRD ARTISTS" anzulegen...solche kommentare könnten dann in zukunft auf einer spezifischen Kunstseite regen anhang finden;-)

    Gruss
    gianni
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    ooooooooh, DD, das haste aber toll gesagt, bin sprachlos ! Und was wolltest Du
    nun 'mit einfachen' Worten ausgedrückt damit sagen ?
    der alte Spruch: JEDEN TAG STEHT EIN NEUER DUMMER AUF !
    stimmt's ? grins stimmt ne ? sag schon ! aber die Wahrheit ! red nicht um den heissen Brei rum !!
  • El-Meky
    El-Meky
    @balgo, ne, ich mag aber seinen Mut , der mir wohl fehlt ! ich bin glaub ich neidisch , auf sein Selbstbewustsein, dazu zustehen, kindlich verspielt zu malen UND es auch noch herzuzeigen. ist mir sehr sympatisch !und wenn ich das Bocksviehch so anschau... süüüüss! lg

    recht haste Olli!
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    ist es nicht so, das es es kein obkjektives wissen gibt? das das subjekt immer nur durch seine subjektiven filter wahrnehmen kann? und wenn etwas kommt, da nicht in sein wahrnehmungsschema paßt, denkt es, dass es nicht real ist(hier also kunst) und fühlt sich verarscht? es gibt keine objektive, vom subjekt unabhängig existierende wirklichkeit(hier kunst), sondern die wirklichkeit(kunst) ist einfach subjektiv. trotzdem gibt es natürlich sowas wie die objektive erlebniswelt(realität?) einer gemeinschaft(hier kunstnet), in deren maßstäben man das ganze beurteilen kann, aber es gibt natürlich noch eine andere objektive erlebniswelt(kunst/kulturgeschichte), die wiederum zu einem anderen konsens kommt. auf jedenfall ist wirklichkeit nur konstruiert, in unseren köpfen. und die sollten wir mal frei pusten hier. nicht alles so bierernst nehmen.
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    helio... nun willst du wohl die Holzhammer-Methode anwenden . hä ?
  • El-Meky
    El-Meky
    Petrus ist ein genialer Gegenpool zu perfektions lechtszenden Künstlerschaft ! back to the roots! lasset uns wie Kinder sehen/sein . Hale-he-lu-jaaa* lg ;o)
  • reteP
    Gianni, Du verstehst mich :-) (erleichtertseufz)

    LG, P.
  • reteP
    LIebe Helio, wenn Dich so ein Bild lächeln macht, ist das wunderbar. Aber MICH macht das verzweifeln (leichtübertreib). Fast genauso verzweifelt stehe ich in Kleve vor Beuysens Haltestelle und mir kriecht Widerwillen hoch, wenn ich höre, daß das Museum zwei Jahre keine Neueinkäufe machen konnte, um die Versicherung dieses "Meisterwerkes" zu bezahlen. Da stimmt für mich irgendwas nicht, und GENAU DAS möchte ich verstehen. Vielleicht wird es ja stimmig... ;-)

    LIebe Grüße

    Peter
  • El-Meky
    El-Meky
    hmmm, wenn ich lächeln muss, bei einer Abbildung und mich selbst als Zeichner dort wiederfinde, fühle ich mich doch nicht verarscht....liebe Grüsse !!
  • illenitraMinnaiG
    @heliopo..in der Tat muss es so sein,doch kommt das für mich aufs selbe hinaus wie "VERARSCHUNG"..
    Lg
    Gianni
  • El-Meky
    El-Meky
    @Gianni, noch mehr als background zählt auch glaube ich Mut und Selbstbewustsein abgerundet mit etwas Frechheit und die siegt ja bekanntlich . liebe Grüsse ;o)
  • illenitraMinnaiG
    @Peter..es kommt scheinbar immer auf den background des jenigen an der uns soetwas präsentiert...kommt so etwas von Heinrich Schulz und Lieschen Müller die beide als Fabrikarbeiter werkeln ist es buhhhhh,kommt es jedoch von jemandem mit Kunststudium wird soetwas als "Geil"..und "Sensationell "hoch gepriesen..mit dem dazugehörigem Mut einer Preisvorstellung für so ein Werk ,der optimalen Pressewerbung und ner guten Portion Intelektheit kommt natürlich "Wind " in die Segel...auf jedem fall machen wir etwas verkehrt,oder wir sind zu unterbelichtet "Kunst" als "Kunst" zu erkennen... die Ohrfeigen dürfen nun ausgeteilt werden...ich werde trotzdem meinem Standpunkt behalten...
    recht liebe Grüsse
    Gianni
  • reteP
    Liebe Heliopo,

    nee, hab ich nicht. Sind wir HIER eine Galerie, in der bewertet wird und in der man hoffentlich Antworten bekommt, auch vom Künstler selbst, oder sind wir das nicht??? Ich habe HIER gefragt, und würde mich über eine EHRLICHE Antwort HIER freuen, zumal sie sicher auch andere ratlose (hihi) Leute interessiert :-)

    Schönen Gruss, jetzt erst mal wieder offline:

    Peter
  • El-Meky
    El-Meky
    und, hast du ihm schon nen lieben Brief geschrieben und einfach mal ganz ehrlich nachgefragt? *zwinkaaaa* liebe Grüsse , auch an Petrus, der mir viel Mut macht und dem ich einen genialen Erfolgsaufstieg, inclusive Berühmtheit wünsche , nur um die Gesichter der geplagten realoHandwerker zu geniessen *he he*
  • reteP
    Liebe Helio,

    ich will doch gar nicht über Geschmack reden, ich will VERSTEHEN! Ich will verstehen, warum Menschen Kunst studieren oder jahrelang lernen oder oder oder, und dann SO ETWAS zum Besten (?) geben.

    LIebe Grüße, Peter
  • El-Meky
    El-Meky
    erst wenn alle Petrus seine Bilder lieben !! dann misch ich mit *hehe*
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    Helio wann stellst du die Bilder Deiner GRAUEN aus ???
  • El-Meky
    El-Meky
    Geschmäcker , mein lieber Peter sind eben verschieden ! ich mag das hier lieber als -konkretes -minimalistisches-, weil diese Art hier verspielt, leicht und zart ist.und nicht hart kantig und fade. liebe Grüsse *zwinka*
  • reteP
    Tja. Was mir als erstes durch Kopf ging, ist so pietätlos, daß ich es lieber nicht schreibe. Ansonsten: Siehe meinen anderen Kommentar zur "Herde".

    Schönen Gruss, Peter
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    der ist aber so mager... ich glaube da musst du auf den Preis aber Prozente geben,
    :))
  • emarap
    ;)
    LG Antje
  • illenitraMinnaiG
    ja ein spindeldürrer ochse in indien wartet vergeblich auf regen..interessant;)wieso sieht sein linkes auge aus als ob er falsche wimpern trägt???