Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Figural, Malerei

FiguralMalerei

Titeldie Harmlosigkeit
Material, Technikölgemälde
Format 60cm x 50cm
Jahr, Ort2003
Preis --
Tags
Kategorien
Info1374 24 1 1 3.3 von 6 - 4 Stimmen
  • 24 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Emanuel Xeron Waldes
    Emanuel Xeron Waldes
    Balgo, das ist nicht zerissen. sondern hinter die Sache sehen! :))
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    och seid ihr böse !! bei Euch wird man aber auch in der Luft zerrissen ....schnüff , schnüff..
  • Gast , 17
    Naja,mit Cellulite hat ja angeblich jede Frau früher oder später zu kämpfen (Panik!). Aber dennoch muss man sie ja nicht in solch einer Pose präsentieren...
  • Emanuel Xeron Waldes
    Emanuel Xeron Waldes
    kann sein, dass Gianni recht hat und es ist Cellulite, aber ich neige immer noch in Richtung Gebäck :-))) EXW
  • memo miandukos
    memo miandukos
    @Emanuel Xeron Waldes: ich sehe keinen Butterzopf..... :-( LG, M
  • Gast , 10
    Ja, Gianni, aber eine extrem ausdruckslose "Schönheit"... :-( LG, P
  • Gast , 15
    Nachtrag:.auch das hängen ihrer brüste sieht sehr merkwürdig aus und die linke Pobacke erscheint als ob es Cellulite wäre..nichts für ungut,jedoch ist das mein Eindruck.Das Gesicht finde ich spitze gemacht und zeigt eine Schönheit!!
    LG
    Gianni
  • Gast , 15
    hat ein wenig was von Bo Derek,was mir allerdings nicht gefällt ist der schulterbereich,die rechte sieht aus wie geschwollen zum Nacken verlaufend,ausserdem ist der oberarm an der schulter dünner und wird zur elle hin bedeutend dicker,was meiner meinung nach nicht ganz stimmen kann..
    Lg
    Gianni
  • Gast , 14
    Ich finde es leider nicht so 100% denn ich hab ein Problem mit der Perspektive da stimmt für mich was nicht. Kopf im Verhältnis zum Rest des Körpers.
  • Emanuel Xeron Waldes
    Emanuel Xeron Waldes
    Ist doch sicher nur eine Werbung für den Bäckermeisterverband, denn ich sehe im Hintergrund nur einen Teil eines Butterzopfes.Was man doch alles mit 4,5 Strichen mehr machen und wecken kann.Schöne Augen,einladender Mund,gut gemalt.
  • Thomas Kobusch
    Thomas Kobusch
    Schön. Mal wieder ein Bild, das polarisiert. Aber ehrlich: es ist harmlos und es ist einfach nur gewöhnlich. So etwas sieht man immer in der Kaufhausgalerie zwischen der feurigen Zigeunerin und dem schlimmen Stilleben, die meterweise gemalt werden. Aber es ist einigermassen gut gemalt und jeder hat das Recht, das zu malen, was ihm/ihr gefällt! Was mich interessieren würde: Ist es eine reale Person und wie nahe kommt das Gemälde ihr bzw. ihrem Character? Oder ist es einfach nur eine Fantasie, ein Wunsch, die man jedem/jeder zugestehen sollte? Hier gab's doch mal so eine nette Signatur: "Ich habe lieber weniger Sex, dafür öfter." In diesem Sinne und deshalb ist es so wie es ist, ok!
  • Gast , 11
    Es gibt sie, diese Frauen: schön, erotisch, selbstbewußt.
    Wer, wenn nicht eine Begabung, sollte diese starken Frauen wiedergeben?
  • Gast , 10
    Um es vorab zu sagen: Malerisch klasse! Umso mehr bedauere ich, daß so eine Begabung so etwas malt. Ich muß Frank zustimmen. Gruss, Peter
  • Balek Josef-Fantasy bilder
    Balek Josef-Fantasy bilder
    Hallo alle!
    danke für ihre meinung!Leider foto qualität ist sehr schlecht.Aber bilder hat auch eine grosse fehler-kräftige farbe der Po.Mit meine technik die Lasierung ich gesehn fehler bei lackierung.....!Gute gesamt arbeit cca 60std-schock.Aber,aber mit jede fehler kommt verbesserung!Villeich nechstemall ohne...
    Grüss für alle J
  • Gast , 8
    ich habe grade gelesen, das die da oben auf den po reduziert wird. *wunder* ist das gesicht damit gemeint? ich finde josef, du solltest die für mich rumdrehen. dann find ich sie ganz genauso gut wie jetzt! die farbübergänge hätte ich bei diesem sujet weicher gemalt. ansonsten: niedliche maus! :) ps. verklemmte gibts hier auch. ist eben ein multikultisender. ```**_**´´´
  • Gast , 7
    also ich finds total daneben mal wieder so ne typische
    loskommfickmichpose aus irgend so einem wixheftchen.
    gruß frank
  • Urs Zimmermann
    Urs Zimmermann
    Ich finde es auf alle Fälle sehr gut gemalt...... eine "harmlose" Wildkatze die auf Beute lauert?
    Liebe Grüsse, Urs
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    hihi.. ich sehe schon 'uns' hier kann es aber auch keiner recht machen...
    also Josef: Hintern dunkler und mehr Fleisch auf die knochen, den Rest kannst
    du lassen !
  • Gast , 5
    Technisch einbandfrei, mein Hochachtung! Genial gemalt! 5 Sterne! Ich mag sinnliche Aktmalerei und Sie ist meiner Meinung auch sehr hübsch, aber mir persöhnlich ist die Dame zu magersüchtig ... lg
  • Ilona
    Ilona
    ich persönlich mag solche Bilder auch nicht, sie reduzieren die Frau nur auf Po....und ..und
    Obwohl die Technik klasse ist
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    also Josef, mal uns den Hintern dunkel und wir sind zufrieden !
  • paulgauguin
    paulgauguin
    kama1968 hat recht. Hätte die Dame den Hintern unten gelassen, wäre der "Kopf frei" und das Bild wäre noch harmonischer. Der Titel würde dann eventuell passen. Klasse gemalt ist es auf jeden Fall. LG PG
  • Gast , 2
    Also mir gefallen diese schmollmundgesichtigen girls mit in die Luft gestrecktem Hintern nicht unbedingt, aber das ist ja Geschmackssache. Gemalt ist es super, kein Thema.
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    für mich ist das Spitze gemalt !! Gefällt mir sehr ! ...na, Josef, Josef... den Titel würd ' ich noch
    mal überdenken... grins

Bisher: 504.369 Kunstwerke,  1.948.848 Kommentare,  274.306.426 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚die Harmlosigkeit‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.