KunstNet nutzt Cookies. Details.
Rose, Blümchens, Blumen

RoseBlümchensBlumen

  • Von Anja hochgeladen im Album blümchens

    eine rose an der ich öfters gescheitert bin bis mich das resultat überzeugt hat. eine art seriöses Erstlingswerk. würde mich freuen kommentare zu hören =D

Titelentsprungene Rose
Material, Technikwandfarben haarspray lacke goldpigmentfarbe silberpigmente in Pulverform alles was ich gefunden habe
Format 50 x 60
Jahr, Ort11.08.04
Tags
Info881 8 2.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Anja
    Anja
    mei is des liab. wost i hob in minga drundn a a boar freind. =) danksche für des bosidieeeve fiieedbägg^^
  • Luidi
    Luidi
    Allmächt,a Frängin, etzadla glab is aber... war mal in Nürnberg paar Jahre...schlimm für einen Münchner, ha ha.. Weiter so...dann werden auch die Kritiken besser.Du bist jung und hast Talent.. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... ich "üb" schon über dreißig Jahre...Liebe Grüße, Luidi
  • Anja
    Anja
    auch das lässt sich erklären. eine leichte profilierungsneurose und etwas exzentrische ader. ich sag ja ich mal auch aus selbsttherapiegründen aber eigentlich sind die signaturen nich so beabsichtigt bin nur am ende eines bildes zu unkonzentriert und dusselig meistens naja wie auch immer passiert is passier ich machs besser *versprochen*
  • uhsuy
    hehe...ich stör mich ja immer an so übergroßen signaturen. die springen einen förmlich an so nach dem motto das bild ist von A N J A ! ! als wenn der künstler wichtiger sei als das werk das man sich gerade ansieht...nur meine meinung, kein angriff!
  • Anja
    Anja
    erm die würmer ja... war eigentlich ein missgeschick farbe troooopf *oh-oh* also einfach ne art wassertropfen sehr unrealistisch draufgemacht. wie eine studentenblume wirkt es wegen den goldakzenten die sind aber ohne blitz kaum zu sehen liegt an der fotographie.
  • emarap
    Hallo, erst einmal herzlich willkommen hier! Bei Deinem Bild wäre ich so nicht drauf gekommen, daß das ne Rose ist...für mich sieht die Blume eher aus wie eine Tagetes (Studentenblume). Und was sind das für blaue Würmer auf der Blüte? Halt mal...wolltest Du eventuell darstellen, wie sich eine Rose durch Cellophanpapier durchbohrt? Dann macht das Ganze wieder Sinn...und ist Dir gut gelungen.
    Liebe Grüße Antje
  • Anja
    Anja
    haarspray erziehlt diesen öleffekt bei normalen wandfarben. tja not macht bekannterweise erfinderisch -.-
  • WlehcaR
    Haarspray? Darauf muss man auch erst mal kommen! Der Kalt-Warm-Kontrast ist interessant. Bin mal auf weitere Werke von Dir gespannt.