KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Saturn,

SaturnUnfertigeMalerei

  • Von ratzekatze hochgeladen

    malen im dunkeln
    3. variation vom 7. versuch

Material, Technikacryl
Format 50 x 70
Jahr, Ort2006 interzone
Tags
Kategorien
Info853 11
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    stümmt :))
    das war herr rainer zufall
    das kerzlein ist mir selbst erst nach dem upload angegangen
    *!*
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    so wie ich die katze kenne war das ein unterbewusster zufall
  • ratzekatze
    ratzekatze
    :)
  • Horst Fischer
    Horst Fischer

    danke moni.
    H.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    schenau :)))
    opfer und mahlzeit in einem
  • Mausopardia
    Mausopardia
    ja n`abend ....gruselstunde im kn um mitternacht...hmm....seh schon...
    wir feiern ein fest...saturnalien ab 17.12..... und man beschenkte sich und bewirtete sogar die sklaven am eigenen tisch!... sieht aus....als ob es ne dunkle nacht wird....mit reichlich futter?! mahlzeit ratzi-katz! ;-)))
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Sorry, efwe, aber
    unglaublich viele Monitore der hiesigen User sind schlicht zu dunkel eingestellt. Sei es Kontrast oder Helligkeit. Möglicherweise beides. Das wäre mal eine Möglichkeit der, halbwegs, richtigen Einstellung. Es ist nämlich was zu sehen.
    (nur am Rande)
    H.
  • efwe
    efwe
    ratzzzeschwarz X)
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    >3. variation vom 7. versuch<
    in der 4. einstellung?
    Ganz real und doch nicht real.
    Ich will jetzt nicht auf Deine Phantasien schließen...
    ähem.
    H.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    Ein kurzer Gedankengang:
    Kronos (in der römischen Mythologie Saturn) heiratete seine Schwester Rhea Sie brachte nacheinander die Götter Hestia, Demeter, Hera, Hades, Poseidon und Zeus zur Welt. Er erwies sich aber als ebensolcher so ein Tyrann wie sein Vater. Nachdem Kronos prophezeit wurde, daß er genau wie sein Vater Uranos durch eines seiner Kinder gestürzt werden würde, verschlang er sie alle bis auf Zeus, nachdem sie geboren waren. Rhea umwickelte einen Stein mit Windeln und überreichte ihn Kronos, der ihn im Glauben es sei Zeus, verschlang.
    Geht man nun kronologisch vor, ist dies zweifelsohne eine interessante Weiterentwicklung. Vom essen zum selbst essen.
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    In the dark
    Where all the fevers grow.....