KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Fotografie, Jahr, Objekt

Fotografie

  • Von Hoffmann hochgeladen

    Der Viadukt steht in Wuppertal Westfahlenweg und hat eine Gesamtlänge von etwas über 30 m.
    Die Hauptfront längs der Straße hat einen Hühenunterschied von 49,5 cm durch das natürliche Gefälle der Straße in Richtung Ullendahler Straße.Das Innenmaß des Rundbogens ist kleiner als 75 cm Die Mauerbreite entspricht in etwa einem genormten Ziegelstein in der Länge.
    Planungstechnisch vorgesehen ist die Innenseite ebenfalls mit rotem Porphyr zu belegen; dann stehen dort kleine Pfosten mit 2 Reiter, die dann durch eine Trauerrose je romanischen Bogen mit bis zu 60 weißen gefüllten Rosenblüten dann diesen Visdukt optisch als Gestaltung vervollkommnen soll.
    Die Veredlungspunkte der Trauerrosen liegen bei 75 bis 125 cm uber Fußwegniveau.
    Die Straßenseite ist die Sonnenseite und somit kommt dies voll zur Wirkung.
    In der Planung für später sind auch Gedanken enthalten den Fußweg durch Einen- und die Einfahrt durch einem Dreierrundbogen ebenfalls mit Porphyr belegte Mauer als Toranlage einzufrieden.
    Aber das ist Zukunftsmusik.

TitelDer Viadukt das war mein wichtigstes Objekt in diesem Jahr. Das Foto ist vom 8.12.2006
Material, Technikroter Porhyr Rundbogentechnik
Jahr, Ort 8.12.2006 Wuppertal Westfahlenweg
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info657