KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Dunkel, Wut, Schwarz, Selbstportrait, Stille, Portrait

portraitDunkelSchwarzSelbstportrait

  • Avatar
    Von peilfrei hochgeladen im Album zeugs

    Ihr kennt doch solche Tage auch oder? Passiert mir immer öfter.
    (Ich hab 'ne *total hörgeschädigte* Nachbarin, die *schlechten* DeutschRap mag (GOTTIMHIMMELWARUMICH).)
    Immernoch nur schleches Foto, weil MediaMarkt kaputte Scanner-Netzteile nicht von Haribo-Lakritzschnecken unterscheiden kann. Heißt: Farben sind im Original röter und es existiert theoretisch noch eine angedeutete Schulter.
    Sieht anscheined je nach Bildschirmeinstellung anders aus...

Titelrotsehn
Material, TechnikAcryl auf Karton
Format ca 39 x 30 cm
Jahr, Ort2007
Tags
Info1881 36 14 5 von 6 - 11 Stimmen
  • 36 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Irina Kegel
    Irina Kegel
    Toll - gefällt mir sehr!
  • timber
    timber
    klasse arbeit....
  • Gast , 23
    Wirklich toll gemalt. Wirkt klassisch.
  • Renate Möllmann
    Renate Möllmann
    ein wunderschöenes portrait - trotz und gerade wegen der recht dunklen Farben *****glg remoe
  • Vitali Geyer
    Vitali Geyer
    Du brauchst dich nun wirklich nicht rechtfertigen hir. Das Porträt ist eine absolute Meisterleistung und der künstlerische Ausdruck ist auch vorhanden.
    RESPEKT!!!
  • Gast , 20
    wow deine Arbeiten finde ich klasse, besonders diese hier.
    Viele deiner Arbeiten enthalten Stellen, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Klasse :) LG,Lea
  • Gast , 19
    ...ich mag Deinen Strich.
    Und leider werden die Schlechterraphörer nicht weniger...
    Verfolgen einen gar in Bahn und Bus.
    Mein Tip: die Overtüre zum Tannhäuser- laut angespielt.
  • Kurt Stimmeder
    Kurt Stimmeder
    rot hin rot her - es strahlt emotion aus und das fühlt sich fein an... für mich halt
  • Gast , 17
    find ich gut, drum schieb ich's!
  • Gast , 4
    !!!!
    gefällt immer besser, je öfter ich es sehe
  • Stefan Nuetzel
    Stefan Nuetzel
    Sehr gutes Portrait! Lg..Nü
  • Gast , 15
    schönes porträt
    technisch einwandfrei und stimmungsvoll
  • Gast , 14
    für mich noch nen tick bevor sie rotsieht, aber die persönlichkeit ist schon sehr gesammelt und der ärger und die wut groß und sie hat den grund dafür fest im auge. sehr schön
  • efwe
    efwe
    gefaellt!
  • Gris 030
    Gris 030
    bin SEHR zufrieden!
    gruss
    grins2

    übrigends bin ich ja durch dieses bild hierhergekommen.
    und das gefällt mir sehr gut, es ist sehr stimmungsvoll, was hoffentlich nich nur an dem foto liegt.
    wunderbare farben und lichteinfall!
  • peilfrei
    peilfrei
    @ grins2 Ahja, 'Wie gehts' hattest Du schonmal hier irgendwo verlinkt, ich erinner mich.
    Sagenwemal ich hör den Unterschied ;) Bildbeschreibung geändert auf *schlechten* DeutschRap.
    Nein, bin mit nichten 80. Wollte nur klarmachen WIE nervig es sein kann (Weil: Flori = GAMU größt anzunehmender musikalischer unfall).
    Grußundsoweiter
  • Gris 030
    Gris 030
    ok,
    namen, die was taugen:

    meyah don
    gris
    cryptonasen/team avantgarde

    du bist doch nich etwa schon 80???
    ;)
  • peilfrei
    peilfrei
    @ grins2 Über Geschmäcker lässt sich bekanntlich nicht streiten ;) Ich bin noch belehrbar: Sag ma wen gutes. Um mein Unglück zu verstehn, stell Dir, hmmm, vor unter Dir wohnt ein 80jähriger, halbtauber Florian-Silbereisen-Fan. Oderso...
    @ Nagini Danke; muss mich zu Malerei immer zwingen, ich geb mir Mühe.
  • Gris 030
    Gris 030
    deutschrap kann auch gut sein
  • Gast , 11
    Ich finds schön. Ein bisschen rembrandt-esk, das Licht, absolut wunderschön.
    Mehr Malereien! *__*
  • bastian schreck
    bastian schreck
    okay, sie seien dir ja gegönnt... ;)))
  • peilfrei
    peilfrei
    @ thearter Ich bestehe auf diese Striche. Verhält sich vielleicht so wie mit den Spinnwebecken; alles Geschmacksache ;)
  • bastian schreck
    bastian schreck
    mich stört vielleicht nur die richtung der striche. denke leicht schräg, aber fast vertikal wäre besser gewesen. aber ist sicher geschmackssache und du kennst das original und siehst, ob es dir da gefällt. das ist die hauptsache.

    ansonsten mag ich sch auflösende pinselstriche generell sehr. ist zumindest ne möglichkeit mehr leben in ein bild zu bringen, oder bewusst zu signalisieren, dass dies eben ein gemaltes bild ist...
  • peilfrei
    peilfrei
    @thearter Hm :) Ich liebe die gekratzten Pinselstriche da am Hals aber besonders. Weißauchnicht. Lenken vielleicht vom Gesicht ab? Penetrant stimmt schon... Naja, sie machen mich aber glücklich. Hm,hm,hm, was genau stört dich an 'stufig'?
  • bastian schreck
    bastian schreck
    find ich gut. nur diese etwas penetranten sich auflösenden pinselstriche zum dunkel hin am hals wirken auf mich etwas stufig...
  • peilfrei
    peilfrei
    @ bisa Ich lade mal einen Scan hoch, wenn/falls die Netzteil-Affäre einen guten Ausgang findet.
  • bisa
    bisa
    Wie du das beschreibst, würd ich das Original gerne mal sehen, denn diese Abbildung hier find ich eigentlich auch schon sehr überzeugend!!
    lg bisa
  • Gast , 8
    top
  • peilfrei
    peilfrei
    Danke für alle Kommentare :D

    @feanor Wenn Rap nicht sehr BALD tot ist, muss jemand anderes dran glauben.

    @ingrid Ja, 'irre' trifft es ziemlich gut.
  • Ingrid Müller
    Ingrid Müller
    irres Portrait******
  • greenbird
    greenbird
    Sieht aus wie aus dem Nichts gemeißelt, kanns garnicht richtg beschreiben, eine wunderbare Arbeit. Kompliment.
    LGG
  • Gast , 5
    Ganz tolles Bild!
    die dimensionen sind so gut dass das Gesicht fast aus dem Bild springt! Fast wie eine Skulptur.
    Warte noch ein weilchen, aber Rap/hiphop ist so gut wie tot! (zum glück)
    Gruss! Rafael
  • Gast , 4
    kommt alles rüber, was du ausdrücken wolltest. gute arbeit ...
  • Gast , 3
    :-))
    Also, ich seh die Schulter - angedeutet.
    Muss wohl doch an der Monitoreinstellung liegen. *smile*
    Ansonsten schließe ich mich Ela an.
    Grüße Sabina
  • peilfrei
    peilfrei
    @ kiluga Danke, wer täglich ab 14Uhr mit Bushido beschallt wird, entwickelt Energie (und diverse Mordpläne für Nachbarn...).
  • kiluga
    kiluga
    mit oder ohne schulter hat es trotzdem in sich .. wow ein geiles selbstprotrait.. zeigt ne menge energie..