KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Lang,

5Nummer

  • Avatar
    Von AleX hochgeladen im Album Von den Menschen

    -Hildebrand von Soana in seiner Klosterzelle den Regenwürmern, anhand der Bibel die göttlichen Dimensionen darlegend, um just in diesem Augenblick wegen all dem Gekringel von einem teuflisch unkeuschen Gedanken überfallen werdend.-

Titelweil der Titel so lang ist, steht er unter dem Bild
Material, TechnikÖl auf Ölpapier
Format 50x64
Jahr, Ort01-2007-München
Tags
  • 5
  • Nummer
Info1126 16 1 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Karin Vollert
    Karin Vollert
    Das Bild fasziniert mich. Ich kann nicht sagen warum. Vielleicht liegt es an der Komposition.
    Ist es Absicht, dass die Senkrechte durch das Seepferdchen
    auch durch die Ecke des Buches geht und den oberen Wurm anschneidet? Ist das die goldene Schnittkante?
    Da ist noch eine Diagonale (Kragenrichtung, Buchseitenrichtung, Wurm). Ist das Absicht?
    Gruß Karin
  • Rene
    Rene
    da sagst du was, mia... "unendliche geschichte" und damit geheimnisvoll.. genau so empfinde ich dieses und so viele deiner bilder...
    richtig gut, alex!
    lg rene
  • Gast , 14
    also ich musste spontan an die "Unendliche Geschichte" denken, da
    wo sich alle Botschafter & Fantasiegestalten treffen, weil sie auf der Reise zum Elfenbeinturm sind...

    Und der Grosse in der Mitte ist Steinbeisser :-) oder wie er noch mal schnell heisst...

    Aber egal, ob unendliche Geschichte oder nicht... ich mag dein Bild,
    ist geheimnisvoll, irgendwie...
    Grüße, Maria
  • Udo Schnaars
    Udo Schnaars
    "howli" schrieb:
    "Ähnlich wie Bisa es beschrieben hat, ging es mir neulich auch mit einem Bild von dir.
    Malst du bewusst/unbewusst kollektive (Alp)träume?
    Unter diesem Gesichtspunkt werde ich mich demnächst mal - mit Zeit und Muse - in deine Galerie begeben."

    IN DIE GALERIE BEGEBEN...GUTE IDEE...
  • Gast , 12
    Ähnlich wie Bisa es beschrieben hat, ging es mir neulich auch mit einem Bild von dir.
    Malst du bewusst/unbewusst kollektive (Alp)träume?
    Unter diesem Gesichtspunkt werde ich mich demnächst mal - mit Zeit und Muse - in deine Galerie begeben.
  • Mausopardia
    Mausopardia
    ich wusstest doch alex....teufelchen....die auf der schulter sitzen...........gelingen dir besonders gut! hmm....warum wohl?
    ;-o)))))
  • bisa
    bisa
    Sowas ähnliches hab ich mal geträumt - war aber weniger angenehm als jetzt, ganz wach und nüchtern dieses Werk zu betrachten. Ein echter Wolkenstein......
    lg bisa
  • Gast , 9
    ... und besonders mag ich das wesen auf seiner schulter!
  • AleX
    AleX
    Ein bisschen spät dran mit dem bedanken bin ich, trotzdem, Vielen Dank für Eure Kommentare und Pigeldi für Dein Gedicht.

    gruss alex
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Titel und Bild sind grandios !! lg Markus
  • RoWo
    RoWo
    Das erinnert mich an ein Stück von Genesis, bei dem es u.a. auch um Würmer im nassen Gras geht. Die grinsenden Würmchen (oder sind es Teufelchen?) sind dir besonders gut gelungen.
  • kiluga
    kiluga
    und immer noch alex.. wie man dich kennt :-))))
  • Gast , 4
    die religiösen Themen liegen dir einfach - göttlich rübergebracht :-)
    Grüße Sabina
  • Pigeldi
    Pigeldi
    wurmverführt hockt er über'm Buche
    blättert zart von Seit' zu Seit
    gierig getrieben von der Suche
    was das Schicksal ihm beschert

    ein Kapitel doch das lässt er raus
    wo Gott dem Sünder überlässt
    was wahrer Glauben für und aus
    dem Herzen vermisst.



    ;O) Pigeldi
  • idiotiefschnee
    idiotiefschnee
    -die da sind?
  • Gast , 1
    hallo alex ich mag deine arbeiten sehr, sie regen meine fantasie an,gruss mini