KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • dirgiSpoT
    wieso winterabend? weil sie zu viel glühwein getrunken hat... ?
  • KUNST
    nase ist ok. der rest ist zu platt, tiefe fehlt. arbeite mehr mit dem licht
  • efwe
    efwe
    wirklich hübsches gesicht gelungen -nur etwas ungekemmt-;-)
  • Katrin
    Katrin
    der mund ..ja... aber die augen?... julia roberts?...echt?
    ich finde es einfach nur schön ..ja
  • Michael Oerter
    Michael Oerter
    Obwohl ich JR nicht mag, das Porträt ist gelungen, Murmel
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Julia Roberts! Gut gemacht, PG
  • Nicole Fromme
    Nicole Fromme
    Irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los, dass das Julia Roberts sein soll....schöne Zeichnung....LG Indi
  • Ilona
    Ilona
    das ist ein tolles Portrait.
    Da ist Leben in den Augen...sie Lachen einen förmlich an
    Der unterschied in den Augen macht es interessant. als ließe sie ihren Blick schweifen
  • yffulf
    hallo dewey
    Dieses Portrait spricht mich sehr an. Der Ausdruck des Gesichtes, die Weichheit der Schatten und die Strukturen, die du mit dem Bleistift geschaffen hast, wirken spontan und trotzdem reif. Nur einen kleinen Schönheitsfehler habe ich zu entdecken geglaubt - das vom Betrachter ausgesehene rechte Auge hat eine etwas zu kleine oder helle Pupille, das wirkt, als ob dieses Auge keine Sehkraft hätte. Was findest du?
    Liebe Grüsse fluffy