KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Figur, Menschen, Dekoration, Symbolisch, Aufgehängt, Malerei

TodDiscosucksFigur

Titeldeath of a disco dancer
Material, Techniktschechische auquarellfarben oder so(zähe konsistenz in schulfarbkasten-format:-) mit pinsel auf papier,aber vorher noch ab und zu mit wasser verdünnt und n büschen acryl und ja
Format DinA4
Jahr, Ortgestern und hier
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1082 6 1
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • idiotiefschnee
    idiotiefschnee
    hm,dann hör ich wohl zu viel smiths;-))
  • Gast , 1
    es wirkt eher feministischer natur, jedoch mit noch recht bubenhaften vorderbau :-))
    die trotz alle dem so tun, als ob sie es besässsssen
    und einen uff obermacker diva imitieren
    sozusagen am pseudogalgen
    :-))))
  • idiotiefschnee
    idiotiefschnee
    wenn ich noch son bissel überlege, komme ich zu dem entschluss, dass ich dem fucking disco-deathcer auch die zehen in den mund hätte biegen können.....und wenn das viech nich "geschlechtslos" wäre,würde ihm was runterbaumeln;-))))
  • Gast , 1
    joo.
    muss auch nicht immer sein, aktmodell
    dafür halten die wixxi-fix vorlagen och hinne
    :-)))))
    oder am besten die kreativ eigene fantasie
  • idiotiefschnee
    idiotiefschnee
    was in mienere bimbe vor sich goht?´s weyss ich au nöd;-P

    "aus dem kopf" heißt soviel wie: ich habe dafür kein aktmodel angestellt;-)))) und wenn ich es getan hätte,wären die proportionen n büschen besser...
  • Gast , 1
    "aus dem kopf"

    was in deinem kopf vorgeht, na ja
    :D

    möcht ick lieber net erfahren, nachvollziehen...