KunstNet nutzt Cookies. Details.
Airbrush, Zukunft, Heuchelei, Lügen, Armut, Müll

AirbrushKonkretZukunftHeuchelei

  • Avatar
    Von Frank-M. Stahlberg hochgeladen

    Was für eine Welt hinterlassen wir unseren Kindern? Was lügen wir ihnen vor?

TitelDas Vermächtnis oder der schöne Schein
Material, TechnikAirbrush-Acryl-Aquarell Mischtechnik
Format 85 x 55 cm
Jahr, Ort2007 Worpswede
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2830 18 12 4 5.5 von 6 - 10 Stimmen
  • 18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Dieter Ulrich
    Dieter Ulrich
    Ich komme nicht los von dem Bild. Kann man immer weiter ansehen. Eine wirklich eindringliche Darstellung! Sehr gut gemacht. Hut ab!
    Schließe mich an. LG Dieter
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danke, Enst und kugelblitz!

    LG

    Frank
  • kugelblitz
    kugelblitz
    Mann da kann man ja fast Angst kriegen - wichtige Botschaft und handwerklich top!
  • ErnstG
    ErnstG
    Habe dieses Bild soeben entdeckt Frank, nur ein Wort: Genial!
    Absolut den Nagel auf den Kopf getroffen, nach uns die Sintflut.
    Ernst
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Lieben Dank an euch alle!
  • Blechi
    Blechi
    bam... und schon wieder gänsehaut
  • toguen
    toguen
    sehr stark und wichtig!
  • Antje Fesl
    Antje Fesl
    Ich komme nicht los von dem Bild. Kann man immer weiter ansehen. Eine wirklich eindringliche Darstellung! Sehr gut gemacht. Hut ab!
  • heinrich
    heinrich
    Unseren enkelchen und ururenkelchen...
  • Gast , 7
    hinter der fassade sieht es oft anders aus. traurig aber wahr. einmalig dargestellt.
    mlg.b
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Ich danke euch für eure Reaktionen auf das Bild!

    @efwe: Mag sein, daß es nicht gerade zwingend notwenig war, aber ich wollte damit noch mehr verdeutlichen, wie dünn die trügerische Fassade, die 'Barriere' zwischen der teilweise abgekapselten Wohlstandswelt und der vorherrschenden Realität für die meisten, dem Schmutz und Elend ist(was ja nicht zuletzt Folge des Wohlstands für einige ist)

    LG

    Frank-M.
  • efwe
    efwe
    nur ohne den gag links oben ginge es auch-
    bzw- war gar nicht notwendig) (?)--
  • Gast , 5
    .
  • Michael Oerter
    Michael Oerter
    Absolut erstklassig! Nicht nur deine einmalige Technik, gerade hier ist es die Aussage, sehr Wirkungsvoll dargestellt. LG Michael
  • Rene
    Rene
    achso.. hast recht mit der ansichtssache... es verstärkt ja auch den kontrast zum rechten bildteil, was ich sicherlich beabsichtigt ist... tolles bild :))

    lg rene
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danke Rene!
    Das mit dem bunt ist enerseits etwas Ansichtssache, andererseit kommt das Foto auch deutlich aufdringlicher von den Farben herüber, als das Original. Gebe dir recht, daß zu bunt - gerade im rechten Teil - nicht so passend ist. Muß mal gucken, ob ich es den Originalfarben angleichen und nochmal einstellen kann.

    LG

    Frank-M.
  • Rene
    Rene
    dies gefällt mir auch besonders....wie so oft siehts hinter der fassade trist aus.. sehr gut umgesetzt..auch toll, wie der himmel oben links ein wenig der "wirklichkeit" offenbart bzw. die fenster und damit einen bezug liefern zur rechten bildhälfte.. dennoch wirkt das bild auf mich ein wenig zu bunt.. was auf der linken seite sicherlich die "bunte heile welt" symbolisieren könnte :) (muss dazu sagen, hab nicht viel ahnung von farbenlehre *grins*)

    also...würd gern noch mehr kommentare dazu lesen..schieb ;o)
  • greenbird
    greenbird
    Die schöne Fassade, man darf nicht dahinter sehen, finde ich toll umgesetzt.---->*****
    LGG