KunstNet nutzt Cookies. Details.
Ruhe baby schlafen, Gemeinschaftsprojekte, Kreaktiv, Monatsaufgabe

ruhe baby schlafengemeinschaftsprojektekreaktivmonatsaufgabe

  • Von denaben hochgeladen

    mein Sohn Benjamin mit 1/2 Jahr; jede Mama (und jeder Papa) kann wohl nachvollziehen, warum ich dieses Bild zum Thema "Ruhe" gemalt habe!!!!
    Ich liebe dieses Kind über alles. Und der Frieden, den ein schlafendes Kind ausstrahlt , beruhigt mich.

Titelbjbaby
Material, TechnikWasserfarben auf Papier /Holzplatte
Format 30x40
Jahr, OrtRegensburg, 2004
Preis VB Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info989 12 4 von 6 - 3 Stimmen
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ursula
    Ursula
    Also, ich finde das Bild wunderbar, es strahlt soviel Ruhe aus! Und wie der Kleine auf der Decke in einer Mulde wie in einem Nestchen liegt sieht auch sehr gemütlich aus...
  • denaben
    denaben
    @jiri ja, stell dir vor, ich kann einiges vertragen. ich kann mehr vertragen, als du vielleicht erahnen kannst. ich nehme jede art der kritik an, positiv, wie auch negativ. ich male, wie schon gesagt, aus dem Bauch heraus, und nicht nach "künstlerischen Vorgaben".
  • iriJ
    Ach so. OK
  • iriJ
    Zentriert? Das Baby liegt genau im Zentrum des Bildes, dadurch kann -speziell- dieses Motiv keinerlei Spannung aufbauen, das Auge findet keinen Bezugspunkt der es ihm gestattet über das Bild zu schweifen, auch der Farbkontrast hell-dunkel ist nicht ausgeprägt genug um spannung zu erzeugen. Das Kind selbst scheint, durch die nachlässige Hintergrundbearbeitung nicht zu liegen sondern zu schweben. Dies ist jedoch vom Künstler in keiner Weise gewollt worden sondern es sollte ein Bezug zur Realität dargestellt und dem K. als Ziel auch diese Dienen. Dafür ist es eindeutig zu grob gearbeitet. Darüberhinaus vermissse ich die Tiefenwirkung in dieser Arbeit der K. sollte sich über sein tun bewusst werden. Es ist für ein Aquarell relativ gut ausgearbeitet die Proportionen und die Schädelform sind nicht zu beanstanden das ist aber nicht alles was ein gutes Bild ausmacht. Einen künstlerischen Bezug finde ich nicht, erst wenn jemand einen Persönlichen Bezug zum abgebildeten Baby hat wird dieses Bild einen monetären Wert bekommen.
    Eine Bewertung deiner anderen Arbeiten werde ich nicht vornehmen. Es sei den du kannst einiges Vertragen.
    @ abud
    -hm.. Brathähnchen mit Zwiebel aus einem Boschgemälde? wie Originell.
  • denaben
    denaben
    na ja, ich wusste nich so genau, dass ich das bild erst am 15. Januar laden sollte, sorry (bin noch nich so lange da!!!)
    @jiri: ehrlich gesagt, versteh ich nicht genau, was du meinst mit zentriert. (wenn es ein künstrlerischer Fachausdruck ist: ich male einfach nur, hab es nie gelernt, bis auf den Kunstunterricht in der Schule)
    ich würde mich sehr sehr freuen, wenn ihr meine anderen Bilder auch kommentieren würdet!!!
    danke an euch!!
  • iriJ
    Schöne Arbeit, doch etwas zu sehr zentriert wenn du verstehst.
  • foto_berlin
    foto_berlin
    eines der besten Werke hier,nur schade , dass man sich bei dem foto so gar keine mühe gegeben hat, und man so den sicherlich wunderbaren eindruchk des bildes nur erahnen kann
  • yffulf
    Es ist wunderschön und technisch gut gemalt. aber bittebittebitte wartet doch bis zum 15. Januar mit dem Upload!! Ist doch viel spannender und beeinflusst niemanden!
  • arteP
    es ist ein schönes Werk :) Beste Grüße
  • Ilona
    Ilona
    das ist ja ein wunderschönes Kind. :-)
    und ein tolles Bild
  • Sabine Bergmann
    Sabine Bergmann
    oh ja , das heißt ruhe ... herliche ruhe und so unschuldig ...Gruss Uwe
    ( Wurde mit 17 schon Papa )
  • emarap
    Mein Omaherz wummert!!! Man ist der suß!! Richtig zum Knuddeln...