Tier, Acrylmalerei, Hase, Figural, Wolf, Malerei

FiguralTierHaseWolf

Titel Zunehmend bedrohlich
Material, Technik Acryl auf Leinwand / Keilrahmen
Format Dyptichon, je Bild 60 x 60cm
Jahr, Ort 2007, Gelnhausen
Preis 420
Tags
Kategorien
Info 2005 7 2

Kommentare

  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • p-man
    *!*
  • Udo Schnaars
    @chiasso: danke...spannend ist ganz gut gesagt, weil ich schon versucht habe, die spannung, die sich zwischen den beiden aufbaut, mit dem pinselstrich zu unterstützen...
    kann auf den ersten blick natürlich auch lieblos wirken ;-), da muss ich dir recht geben thearter...
  • bastian schreck
    ja ja...
  • Nicole Zeug
    Also ich finde den Hintergrund spannend und es ist auch mal was anderes.....

    LG Nicole
  • bastian schreck
    hintergrund wirkt gegenüber den zarten tierchen recht lieblos gemacht.
  • Mausopardia
    ich war auch noch nicht da...mir fiel nix ein...außer das es vielleicht mehr schisshasen gibt....alles ein blick...aus der richtigen perspektive...oder vermutlich der falschen *grübel*
    sag farbe...was isn oprosti?
  • Gast, 1
    Mensch! Weiß nicht...wieso?...
    Kann mir etwas nicht verkneifen...
    ...urteilen darf ich nicht...
    allso was will ich eigentlich hier bei Dir?
    Schuldigung...schuldigung...bei uns sagen wir: oprosti;-),
    es musste sein...
Stimme zu, um das Taboola Widget (Werbung) zu laden, Hinweise zum Datenschutz zustimmen

Das könnte dich auch Interessieren


Heute ist der Welttag des Buches und des Urheberrechts


Heute ist der Tag der englischen Sprache


Heute ist der Tag der spanischen Sprache


Heute ist der Geburtstag von William Turner


In 1 Tag ist der Internationale Tag des Multilateralismus und der Diplomatie für Frieden


In 2 Tagen ist der Geburtstag von Markus Lüpertz


In 3 Tagen ist der Geburtstag von Eugène Delacroix

Ausstellungen

Noch bis 04.08 Caspar David Friedrich - Unendliche Landschaften, Alte Nationalgalerie - 📍Standort Bodestraße 10178 Berlin mehr...


Noch nie waren so viele weltberühmte Ikonen des bedeutendsten Malers der Romantik in einer Ausstellung versammelt: Caspar David Friedrichs Werk wird mit 60 Gemälden und 50 Zeichnungen in einer einzigartigen Sonderausstellung präsentiert. Der Maler wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Alten Nationalgalerie wiederentdeckt, nachdem er jahrzehntelang nahezu in Vergessenheit geraten war.



Bisher: 569.195 Kunstwerke,  2.051.247 Kommentare,  454.425.295 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Zunehmend bedrohlich‘‘ zu kaufen! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.