KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Roderich
    Roderich
    was für ein adipöser waschi......(:
  • François Knopf
    François Knopf
    Hello parame, emanuel, camaleona und alle anderen, danke für Ihre Würdigung. François.
  • François Knopf
    François Knopf
    Salut fluffy ! Wir haben wieder Strohm und auch Schnee ! Wie ist es in Ostschweiz (ich nimmt das an).Danke für deine Kommentäre.
  • emarap
    Bei Bildern wie die von pantalon, käme ich nie auf die Idee nach solchen "Fehlern" zu suchen, wie sie anonymus aufgezählt hat. Da der Künstler eindeutig sein Handwerk beherrscht, unterstelle ich ganz einfach Absicht bei fehlenden Tatzenspuren usw. Für mich ist das Erbsenzählerei, was hier zählt, ist die Idee. Allerdings finde ich die anderen Bilder auch stärker als dies.
    Liebe Grüße Antje
  • Emanuel Xeron Waldes
    Emanuel Xeron Waldes
    @Anonymus, einen solchen "Stuss" würde ich auch nur anonym schreiben! Aber es war doch schon immer so: Neid muss man sich erarbeiten, Erbarmen kriegst "Du!!!" geschenkt!
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    pantalon hat tolle Ideen. Das gefällt mir an seinen Bildern. LG Winu
  • Connie Nickel
    Connie Nickel
    was für ein fetter waschbär! zum packen + knuddeln ;op auch einfach klasse die kombination waschbär, wasser, waschmaschine und das auf nem laken an ner wäscheleine. fein-fein!!
  • suomynonA
    .
  • suomynonA
    .
  • suomynonA
    .
  • suomynonA
    .
  • yffulf
    Anonymus - genau das tolle an der Malerei, da gibt es Sachen, die gibt es gar nicht.....*gg* macht's was? Es gibt ja hier auch Leute die Kommentare schreiben, die gibt es gar nicht... *kopfkratz*
  • suomynonA
    Spitzenwäsche. Nur leider ist die Spiegelung völlig unrealistisch. In "Wirklichkeit" könnte man den Rücken z.b. überhaupt nicht sehen..., die Perspektive stimmt nicht und bei der Spiegelung des Baumes fehlt die Tiefe usw. nette Effekthascherei. Bei einem Bären, der im Schnee eine Bahnstrecke entlangläuft, fehlen die "Tatzen-Spuren". Tiere, die fast keine Bodenberührung zu haben scheinen. Fehler.nde Details überall. s.Homepage. Schöne Preise für diese Arbeiten.
  • Camaleona
    Das ist ja wieder spitzenklasse! Die Idee, wie immer, aber hier auch die Spiegelungen und damit der "doppelte" Waschbär. Mir gefallen Deine Bilder und ich bin gespannt, was noch alles kommt. LG Camaleona
  • suomynonA
    Es gibt Sonnencollektoren. Also auch Ideecollektoren. Ganz simpel ist das.
  • yffulf
    wo nimmst du nur die Ideen her - ich glaub's einfach nicht.....
    cool!
    Liebe Grüsse in die Westschweiz (ohne Strom???)
    fluffy
  • uhsuy
    wo ein waschbär ist da brauchts auch eine waschmaschine...hehe ;-) ich mag deine bilder