KunstNet nutzt Cookies. Details.
Schwarz, Frau, Portrait, Zeichnung, Zeichnungen, Horror

SchwarzFrauPortraitReal

  • Von denaben hochgeladen

    ich versuche die gefühle eines gesichts zu malen

TitelHorror
Material, Technikrötel/Kreide/Kohle auf papier
Format 30x40
Jahr, Ort2004 Regensburg
Tags
Kategorien
Info1115 13
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • denaben
    denaben
    weiss man, was der horror ist?? vielleicht irgendwas im mund???
  • Gast , 7
    Die Augen signalisieren puren Horror.Der Stil ist so gewählt,das Proportionen weitgehend nebensächlich sind (für die meisten von uns,oder?)
    Gruß Yogi
  • Gast , 4
    das wäre aber nicht so freudianisch gewesen. ohne ist es besser. ich bin sehr verständnisvoll. :)
  • Gast , 5
    ich hätte das Gut noch in Anführungsstriche setzen sollen. Gibt einen tieferen Sinn. LG. Wilando
  • Gast , 4
    ich mir auch. du hast Gut grossgeschrieben. :)
  • Gast , 5
    Je nachdem wer die Gummipuppe bearbeitet könnte ich mir das Gut vorstellen... den Gesichtsausdruck mein ich.
  • Gast , 4
    gummi lebt! (ganz bestimmt) :)))
  • El-Meky
    El-Meky
    ich könnte ja jetzt dumm und daneben zurückfragen: Können Gummipuppen den Horror fühlen ? :o)) nix für ungut ... bin nicht mehr Mensch als ihr auch :op lg
  • Gast , 5
    Jetzt weiß ich Bescheid. Ja.
  • Gast , 4
    apropos... gerundete mundöffnung. ausser heliopo kannst du das auch gut in scene setzen. :))
  • Gast , 3
    guter Ausdruck, prägnant gemalt
    dibue
  • Gast , 2
    Finde ich auch! Gut gemalt, denaben!!!! Weiter so!
    Liebe Grüße!
  • Gast , 1
    Nomen est Omen! Huibuh! Gut gemalt.