KunstNet nutzt Cookies. Details.
Skelett, Zeichnung, Zeichnungen, Weiblichkeit

SkelettZeichnungZeichnungenWeiblichkeit

  • Von denaben hochgeladen

    Borderline- Bilder, nach einem Stimmungsbild in einer Zeit in der es mir sehr schlecht ging

Titeldie reste der weiblichkeit
Material, TechnikÖlkreide/Papier
Format 40x30
Jahr, Ort2005 Regensburg
Tags
Kategorien
Info668 2 1 4 von 6 - 1 Stimme
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • denaben
    denaben
    das skelett soll nur indirekt für den Tod stehen- eben für den Tod der Weiblichkeit, meiner Weiblichkeit, die ich durch Missbrauch und vergewaltigung verloren hab. der tod ist aber auch ein Symbol für meinen Neuanfang, das alte, schlechte ist gestorben
  • reemsetiew
    Gevatter Tod holt uns alle. Ist der Tod weiblich für Dich?
    Ich komm an dieses Bild innerlich irgendwie einfach nicht ran...
    Aber Dein "Tod" ist sehr lebendig, einnehmend und freundlich.