Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Vogeltränke, Kunsthandwerk, Speckstein, Stein,

Vogeltränkejeti

  • Von Hoffmann hochgeladen am 16.12.2007

    Der Fingerabdruck des Jeti ist bereits als Vogeltränke im Dauerbetrieb bis minus 10 Grad Celcius wird diese Wasser für die durstigen Vögel liefern.
    Die ersten Gäste haben schon Eisbaden und auf dem Gletscher Schlitterrutschen geübt.
    Hier mal ein Gast beim trinken.

    Gruß
    Norbert

TitelVogeltränke in Nutzung
Material, TechnikNaturstein, und 2 Kammernwassersystem inklusive Pumpe für die Wasserversorgung
Jahr, OrtImmer solange die Natur es möchte und dort wo sie es braucht
Tags
Kategorien
Info1473 4 1 1 von 6 - 1 Stimme
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • colorator
    colorator
    wahrhaftig nicht böse gemeint,
    col.
  • Hoffmann
    Hoffmann
    colorator [heute um 16:28]
    hallo norbert,
    mir gefällt das 'grün' außerordentlich!
    Du hast ja nen Adlerblick !!
    Ja die Bemoosung des Männecken ist schwierig zu machen,
    auch die Meise hat Grün in sich und die Steine selber sind grünlich angehaucht die Oberfläche, oder um es in der Rosensprache zu sagen: "Es liegt ein Anflug von Grün vor!"

    Gruß
    Norbert
  • colorator
    colorator
    hallo norbert,
    mir gefällt das 'grün' außerordentlich!
  • Gast , 1
    So geht das also bei den Vögeln zu. :o))

    Bild und Kommentar sind interessant. Bald wird allerdings nur noch das Eisrutschen angesagt sein, es sei, dass die Klimaveränderung eingreift und das Baden mitten im Winter ermöglicht.

    lg przl

Bisher: 502.877 Kunstwerke,  1.946.649 Kommentare,  270.532.137 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Vogeltränke in Nutzung‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.