KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Deutschland, Wintermärchen, Fotografie, Natur, Sonne, Blick

DeutschlandWintermärchen

  • Von Hoffmann hochgeladen

    Es ist schon interessant, zu sehen wie die Vereisung der Natur erfolgt.
    Primär sonnenabgewand entstehen kleine "Fähnchen" gekoppelter Eiskristalle deren Zahl so groß ist das eine Art Winterlandschaft erzeugt.
    In dem morgen folgenden Foto sehen wir das dann etwas deutlicher im Detail.

TitelDer andere Blick in 5 m Höhe, wenn die Sonne aufgeht und die Natur bescheint
Material, TechnikNatur, Frost und Feuchtigkeit
Jahr, Ortimmer zu Weihnachten wäre schön in ganz Deutschland
Tags
Kategorien
Info649 3 6 von 6 - 1 Stimme
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Marc
    Marc
    tolles foto! :-)
  • Hoffmann
    Hoffmann
    Ja wenn man sich mit der Natur befassen kann, weil man sich Zeit für sie nimmt,
    wird man immer mehr von dem sehen was da ist.
    Die Natur in ihrer Vielfalt ist unerschöpflich, mit der Besonderheit, das der Mensch dies zu begrenzen weiß mit seinem tun.
    Ignoranz und Raubbau ist immer ein Teil des Menschen was ihm selber schadet langfristig.
    Später nach seiner Zeit kann die Natur sich wieder von ihm erholen.
    Analysen haben ergeben, das das etwa 300 Jahre andauert ehe wieder der Zustand zuvor erreicht werden kann in der Flora.
    Die Fauna hingegen bleibt verändert.

    Gruß
    Norbert
  • Gris 030
    Gris 030
    gut geguckt !