KunstNet nutzt Cookies. Details.
Figural, Groß, Klein, Figur, Skurril, Realistisch

figuralGroßKleinFigur

Titelgroß und klein
Material, TechnikAcryl auf Leinwand auf Holz
Format 36 x 20 cm
Jahr, OrtBerlin 2005
Preis 600,- € Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2226 14 3 2 5.7 von 6 - 11 Stimmen
  • 14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • inim
    Hallo Thomas, kann mich nur anschliessen, super tolles Bild viele liebe grüsse mini
  • kj
    Wiedermal ganz große Kunst! Die Symbole sind schön integriert..Das "Lanzenmännlein" hat was von Bosch...ganz entfernt natürlich! Meine Verehrung..ähem..(so fängt´s an) ! lg jk
  • rehctawdnuor
    lieber thomas - -
    danke für die blumen.
    ein cabaret mundi par excellence.
    nebst deiner virtuosen technischen umsetzung -
    mag ich deine künstlerische umsetzung.
    du stösst an grenzen - die ich mit spannung verfolge und bewundere

    herzlichst.....andré
  • Silke
    Silke
    Bitte laß das Bild fertig sein. Sonst verliert es vielleicht noch seinen Zauber.
  • nietsnekloW
    Sehr gutes Bild. Gruss Wolkenstein
  • Verocska
    Verocska
    Wunderschönes Bild. Raffiniert, geheimnisvoll... Mir gefällt sehr die Frau mit Ohren am Rücken. Gruß Verocska
  • ekcoS
    herzlichen Dank Thomas
    muss ich mal ausprobieren!
    Socke
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    Wieder ein tolles Bild von Dir, mit viel Phantasie und Symbolik! LG Branka & Winu
  • arteP
    Wie immer große klasse :) bin immer noch einer deiner Fans :D Liebe Grüße, Petra
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Fantastisch wie immer. Meisterhaft gemalt. PG
  • lauren hegele
    lauren hegele
    great fantasy
  • Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Hallo Socke,
    Einfach die Leinwand mit etwas verdünntem Ponal Tischlerleim auf ein Stück Holz kleben und mit einer Platte beschwert trocknen lassen. Gruß Thomas
  • ekcoS
    .....auf Leinwand auf Holz.....spannst du die Leinwand, klebst du sie?
    Hm vielleicht Künstlergeheimnis, aber falls nicht....ich bin ganz Ohr...
    Super gemalt!
    Socke
  • Ilona
    Ilona
    Wahnsinn..sie betet ihn an und hat Ohren auf dem Rücken. Der kleine auf dem Hüpfball versucht eine grenze zwischen beiden zu ziehen. Der Sänger ist so in sich gefangen/versunken/selbstverliebt das er all das nicht bemerkt