KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kolkrabe, Vogel, Malerei, Tiere, Studie

KolkrabeVögel

  • Von Dieter Boger hochgeladen

    Vorstudie für ein größeres Bild

TitelKolkraben Studie
Material, TechnikAquarell
Format 30 x40 cm
Jahr, Ort2008
Tags
Kategorien
Info7465 25 28 4 5.5 von 6 - 14 Stimmen
  • 25 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Wolfwoman86
    Wolfwoman86
    Mag ich sehr gern! Finde Raben sind tolle Vögel!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Gratulation zu dieser tollen Arbeit!
  • Gast , 20
    Klasse Bild!
  • Gast , 19
    Tolle Details, klasse Vogel
  • Manuela Riemer
    Manuela Riemer
    Ganz tolles Bild. Der Blick des Vogels ist nicht ohne!
  • timber
    timber
    Meisterliche Arbeit!!
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Perfekt ist er, Tolle Arbeit!
  • TammiRudolph
    TammiRudolph
    Sehr detailgetreu und aufwendig!! Raben sind eh klasse!! :o)
  • Kristina Rausch
    Kristina Rausch
    die Federn sind sehr präzise ausgearbeitet, klasse!
  • midnight
    midnight
    für eine "Vorstudie" genial geworden.
    wäre schon cool wenn ich nur 20 % davon könnte...
    Ein bißchen Neid kommt da schon auf...
    lg
  • Thomas Guggemos
    Thomas Guggemos
    Bin beeindruckt! sehr schön ausgeführt! erinnert mich irgendwie an alte Tierstudien-Skizzen die man von den frühen Naturforschern kennt. Da muss ich dann schon tief in die Tasche greifen und ***** vergeben.
  • Scalatore
    Scalatore
    wahnsinn! bis auf klitzekleinekleinigkeiten perfekt.
  • Gast , 10
    unglaaublich genail gut! bin sprachlos.
    wie lange brauchst du für sowas?
  • efwe
    efwe
    --ein rabe besitzt die gabe die ich nicht habe
    er fliegt mit seinem fluegelwerk -ich flieg auf die nase-
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Sorry Moni, dass ich erst jetzt zu Deinem Kommentar Stellung nehme.
    Natürlich drifte auch ich regelmäßig in andere künstlerische Bereiche ab. Das eine oder andere siehst Du auf meiner Seite.
    Dennoch bauen sich im Kopf immer wieder Idee auf, die mich hinaus treiben auf die Suche nach interesssanten Motiven. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, den Schwerpunkt meiner Arbeit nennenswert zu verlagern.
    Ich kenne natürlich Deine Seite und weiß, dass Du auch eine exellente Tiermalerin bist. Dazu meine Frage: Arbeitest Du nach Vorlagen oder malst Du z.B.in der Natur, in Zoos und Tiergärten auch direkt am Objekt?
    liebe Grüße Dieter
  • Mausopardia
    Mausopardia
    Illustrator [24. Januar, 2008 um 00:06]
    zu moni:
    ...Aber eines mußt Du mir glauben, es gibt nichts spannenderes als die realistische Umsetzung von Tieren

    oh..oh...und ob ich dir das glaube. ich folgte auch dieser spannenden umsetzung...nur irgendwann...war die luft draußen...zumindest bei mir nach 17 jahren *tieflufthol* ;-o)))
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Danke Dennis,
    so viel Lob tut auch einem alten Haudegen gut.
    lg Dieter
  • Gast , 8
    hammer!!! da kommt neid auf, und zwar kein kleiner;)

    lg
    Dennis
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Danke Euch Allen.

    zu moni: Ich weiß was Du meinst aber da gibt es mehrere Schleusen. Immer wenn mir die akribische Arbeit zu viel wird, male ich ein paar richtig lockere Aquarelle, die mir dann, im englischen Stil, alle Freiheiten lassen.
    Vor allem aber zeichne ich, nicht nur Pflanzen und Tiere sondern alles was bei der Umsetzung, durch Struktur oder Perspektive z.B. Schwierigkeiten bereitet.
    Aber eines mußt Du mir glauben, es gibt nichts spannenderes als die realistische Umsetzung von Tieren und Pflanzen. Schau Dir den Schnabel eines Adlers einmal genau an, oder das Fell einer Haselmaus. Hier die glatte, elegante Härte, die wunderbare Form - dort das weiche Fell in all den farblichen Nuancen.
    Glaub mir, jedes dieser Bilder ist für mich ein Abenteuer.

    Ja, Tanja, gutes Zeichnen ist die unabdingliche Voraussetzung für meine Arbeiten und gutes Zeichnen ist nur möglich wenn man gelernt hat, sehr genau hinzuschauen.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    beeindruckend
  • Mausopardia
    Mausopardia
    oh ja, mein respekt zu fleiß, akribie und handwerklichem können, kaum komme ich an deinen werken vorbei....waren es nicht gestern noch meine ziele, so bin ich heute froh...dies strenge korsett entronnen zu sein...es nimmt einem die luft...zumindest ging es mir so! und ja...ich kenne die "a und o´s" ...nur was dann? hmm.... aber laß dich nicht von mir irritieren...mach weiter...wollt nicht stören...nur meine gedanken dazu ;-)))
  • Angie V.
    Angie V.
    Bewunderung! Neid! Wie kann man nur so perfekt zeichnen.... Ich bin begeistert!
  • Thomas Sowa
    Thomas Sowa
    Ich bin begeistert!!!
    Gruß,
    Tom
  • tanhan
    tanhan
    Bin völlig fasziniert von Deinem Bild - das dazu noch eine Vorstudie sein soll ... wie sieht dann wohl das 'echte' Werk aus?.

    Mag Raben und Krähen sehr gerne und beobachte sie entsprechend, wo immer dies möglich ist. Schließe mich @Gast, 1 an, "so genau habe ich sie nie gesehen".

    Bewundernswert, so genau zeichnen und vor allem sehen zu können (denn dies ist ja wohl der erste Schritt dabei) !!

    Liebe Grüße,
    Tanja
  • Gast , 1
    hut ab
    irre, machst du das beruflich ?
    meine ex und ich haben mal ne krähe grossgezogen
    aber so genau hab ich sie nie gesehen !
    MEHR davon
    c+