KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • heinrich
    heinrich
    So sieht "wirklich" die wuste aus...
    :-)
    Ich finde bei den farben
    gibt es so wie ein diktat der auswahl...

    Wenn ich einen nachthimmel malen will
    muss ich irgendwie...
    Ich komme nicht rumherum
    schwarz-blau nehmen..

    Wenn ich die wuste malen will
    dann was dazwischen
    gelb...rot...orange...

    Man denkt ja so muss es stimmen...

    Nach den langen uberlegungen
    zeichne ich alles mit bleistift...
    :-)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    sehr schön!
    find die farben toll
    LG
  • Mo Häusler
    Mo Häusler
    ...schieb
  • ekcoS
    hallo frank
    herzlich willkommen! Dieses Bild ist einfach wunderschön, ich gratuliere dir! Ich weiss nicht, wie relevant der Titel ist. Natürlich hat es von den Farbtönen, den erahnten Sandverwehungen und den Strukturen wüstenhaftes - ich kann mir aber auch vorstellen, dass der Titel erst während oder gar nach dem Malen entstanden ist.... Die Farb und Flächenaufteilungen, die eigenwilligen Strukturen und Felder und die Spannung die du dem Bildaufbau entlockst sind wirklich sehr gekonnt. Ich freue mich immer sehr, hier solche Werke betrachten zu dürfen!
    Liebe Grüsse Socke
  • denaben
    denaben
    ich finde es für wüste etwas zu bunt.